Video

Bloghop Team Pauline – Matchbox mit Anleitung


Ich begrüße dich ganz herzlich zum Bloghop Team Pauline, heute geht es bei mir um eine Matchbox mit Anleitung. Dazu habe ich mal wieder ein Video gedreht.

Als ich dieses Jahr bei OnStage das erste Mal durch den neuen Katalog blätterte, gefiel mir dieses Stempelset “Bubbles & Bubbly” auf Anhieb und die Idee mit dem Badezusatz war geboren. Also landete es sofort mit auf meinem Bestellzettel. Wer freut sich nicht darüber?! Ich kenne niemanden, der sagt: “Mein Tag hat genug Stunden, ich weiß gar nicht was ich mit meiner vielen Freizeit anfangen soll!” Wünschen wir uns nicht alle mal eine kleine Auszeit?! Warum die Auszeit nicht in der Badewanne mit einem Glas Sekt genießen. Badewasser rein, Sekt ins Glas, gute Musik an und entspannen.

Doch eine nette Verpackung musste her und so entschied ich mich für eine Matchbox.

Bei den Farben habe ich mich für Flüsterweiß, Kirschblüte und Anthrazitgrau entschieden. Ein bisschen Tüllband, ein netter Spruch, fertig ist eine kleine, gutgemeinte Überraschung.

Den Badeschaum habe ich mit Strukturpaste aufgetragen. Dazu habe ich Strukturpaste mit 2 Tropfen Nachfülltinte in Kirschblüte und Glitzerpulver vermengt.

Aber alles andere, natürlich auch die Maße erfährst du hier in meinem Video. Viel Spaß!

Ich hoffe dir hat es bei mir gefallen und jetzt freuen sich natürlich auch die anderen Damen, wenn du bei ihnen vorbeischaust. Ich selber drehe jetzt auch meine Runde, bevor die nächsten Fussballspiele beginnen.

Sigrids kreative ART
Jessika Tschenscher
Andrea Gutzmer
Patricia Korella
Beate Wacker
Jennifer Pauli
Nadine Teiner
Petra Kurth

Hab eine schöne, sonnige Woche!
KEEP CALM and STAMP!
Deine Maren


Allgemein, Anleitung, Blog-Hop, Einfach so, Giveaway, Gute Besserung, Stampin Up, Stampin Up Hauptkatalog 2018/19, Stampin`Up, Verpackung, Video

Hi Neuer & Wild auf Grüße mit simply and more und Video


So, lange haben wir darauf gewartet, endlich ist es soweit. Den Frühjahr-/Sommerkatalog und den alten Hauptkatalog könnt ihr ab sofort zur Seite legen. Ganz weit weg! Brauchen wir nicht mehr. Es gibt neuen Stoff! Guten Stoff! Ich habe bereits soooo viele positive Rückmeldungen zu unserem neuen Stampin`Up! Katalog erhalten, der absolute Wahnsinn. Ich bin echt total begeistert und freu mich, wenn du es auch bist. Hast du den neuen Katalog schon, sonst kannst du ihn dir gerne kostenlos hier(klick!) bei mir bestellen. Und so schaut er aus…

Wenn du auf das Bild des Katalogs klickst, kannst du ihn dir online in der PDF-Version anschauen.

Und mit dem neuen Katalog, kommen wieder viele, neue Stempelsets. Ein paar Projekte habe ich dir bereits gezeigt. Heute dreht sich alles um das Stempelset “Wild auf Grüße! Karo und ich zeigen dir damit eine Idee. Bei mir ist es einfach also “simply”, bei Karo darf es gerne etwas “more” sein.

Ich zeige dir heute die Einladungskarten für den Kindergeburtstag von Nic. Es geht in den Tierpark und da passte das Nashorn, auch wenn es bei uns im Tierpark kein einziges Nashorn gibt, ganz wunderbar. Ich hätte auch das Känguru nehmen können, wollte ich aber nicht. Hauptsache Tier. ;o)

Wild auf Grüße

Den Hintergrund in Blau habe ich mit unserem Brusho und einfacher Luftpolsterfolie gestaltet.

Die Nashörner habe ich tatsächlich koloriert. Ist ja eigentlich gar nichts für mich, aber mit dem Mischstift macht es wirklich Spaß. Für alles andere bin ich irgendwie zu blöd…

Und ich hatte mal wieder Zeit und Muse ein kleines Video zu drehen. Viel Spaß beim Ansehen. Über Daumen, Kommentare und/oder konstruktive Kritik freue ich mich immer sehr.

Hier geht`s zum Youtube-Video: https://youtu.be/Mq8np4qttqA

Und noch zwei Detailaufnahmen.

Wild auf Grüße

Und jetzt freut sich natürlich auch Karo vom Stempelsektor auf dich. Ich bin schon ganz gespannt was sie mit dem Stempelset “Wild auf Grüße” angestellt hat.

Ich wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende. KEEP CALM and STAMP!
Deine Maren


Allgemein, Anleitung, Geburtstag, Karten, Kindergeburtstag, simply & more, Stampin Up, Stampin Up Hauptkatalog 2018/19, Stampin`Up, Video

A good day mit simply & more


Unser neues Projekt “simply and more” geht in die nächste Runde. Heute haben wir (Karo vom Stempelsektor und ich) uns für das Stempelset “A good day” entschieden. Ein ganz zauberhaftes Stempelset, überhaupt die komplette Seite im Frühjahr-/Sommerkatalog. Die Stickrahmen aber auch die neuen Wellenkreisstanzen sind einfach großartig.

simply & more
simply & more

Ich habe heute für dich ein paar Sour Cream Container. Die sind einfach, superschnell gemacht und ein echter Hingucker. Hier(klick!) habe ich vor einigen Jahrzehnten schon mal ein Video dazu gedreht. ;o)

Zum einen habe ich diese nette Verpackungen für meine Stempelpartys als Projekt für Anfänger gemacht. Einmal mit dem tollen Designerpapier “Kaffeepause”.

Den Gruß habe ich mit den Stampin`Write Markern angemalt, um so die Farben aus dem Designerpapier noch einmal aufzugreifen. Wildleder, Farngrün und Himmelblau.

Bei diesem Container bin ich bei Wildleder und Himmelblau geblieben.

Bei dem zweiten Modell habe ich die Öffnung oben offen gelassen, damit man das Goodie nicht kaputt machen muss um an das Küsschen zu kommen.

Ich liebe diese Farbkombi.

Ja und weil Ostern vor der Türe steht und die Sale-A-bration noch bis zum 31. März läuft, habe ich noch eine dritte Ausführung für dich. Dieses sagenhafte Designerpapier “Frühlingsglanz” macht seinem Namen alle Ehre. Das Papier gibt es geschenkt, gratis zu einer Stampin`Up! Bestellung mit einem Mindestbestellwert von EUR 60,00. Ich habe versucht den Schimmer einzufangen und hoffe du kannst es erkennen.

Ist der Hase aus dem Stempelset “A good day” nicht goldig?! Bzw. kupfig…?!

Hinter dem Hasen siehst du das Geschenkband in Kupfer, welches ich einfach ein wenig auseinandergezuppelt habe.

Ein vielseitiges Stempelset aus dem ich heute nur 2 von insgesamt 13 Stempeln verwendet habe. Es gibt noch sooooo viele Möglichkeiten. Apropos Möglichkeiten. Ich bin gespannt was Karo mit dem Stempelset angestellt hat. Kommst du mit?! Hier(klick!) entlang…
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ich bin ein paar Tage in Berlin und nehme dich gerne auf Instagram und meinen Instagram-Stories mit.

Lieben Gruß und jetzt noch die
verwendeten Stampin`Up! Materialien:


Allgemein, Anleitung, Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, Frühling, Gastgeschenke, Gastgoodies, Giveaway, Instagram, Ostern, Sale-A-Bration 2018, simply & more, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelparty, Verpackung, Video

Darf ich vorstellen – Der Stamparatus


EDIT: ab 22 Uhr kannst du über diesen Link deinen Stamparatus reservieren:

https://www2.stampinup.com/ECWeb/custlogin.aspx

Das neue Stamping-Tool “Stamparatus” von Stampin’Up! ist da. Auf so etwas hat die Welt, du und vor allem ich gewartet. Dieses Teil ist so cooooooooooooool!!! Ich gebe zu, ein merkwürdiger Name, aber gewöhn dir an, es möglichst englisch auszusprechen. Auf deutsch klingt es schon wirklich sehr komisch und erinnert mich irgendwie an den Todesstern (heißt der überhaupt so?! sorry Science Fiction ist nicht meins.) ;o))

Entwickelt wurde der Stamparatus von Stampin’Up! zusammen mit einer Gruppe von Demonstratoren (und ich durfte dabei sein!). Eine aufregende Zeit…

Was kann der Stamparatus?

– Fertige mühelos viele, gleiche Exemplare an (z.B. Hochzeitseinladungen, Giveaways usw.)
– Stempel einheitliche, scharfe und saubere Motive – du kannst so oft nachstempeln, bis es passt – du landest garantiert immer auf der gleichen Stelle!
– Soll dein Abdruck dunkler werden, trage einfach mehr Tinte auf und stempel nochmal – du brauchst nicht noch einmal von vorn zu beginnen!
– Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
– Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
– Entwickle neu Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

Produktinformationen:

Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin‘ Up!
Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen (metrisch!)
2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
2 Magnete, die das Papier in Position halten (Aufbewahrungsschlitze auf der Unterseite)
Bodenplatte ist magnetisch
Preis: 59,00 €

Hier gibt es ein Video von Stampin’Up! (auf Englisch aber ich denke selbsterklärend):

Und? Bist du genau so begeistert wie ich?! Dann möchtest du jetzt garantiert wissen, wie du an den Stamparatus kommst… Du hast die Möglichkeit ihn vorzubestellen. Du erhältst und bezahlst ihn später. Hierfür gibt es verschiedene Zeitfenster:

Wenn du ihn also so schnell wie möglich haben möchtest, dann solltest du ihn direkt im 1. Zeitfenster reservieren um ihn Anfang Februar zu erhalten. Pro Zeitfenster kannst du den Stamparatus 1x reservieren.
Reservieren kannst du ihn nur über den Online Shop (dafür benötigst du eine Kreditkarte – wenn du selber keine hast, frage eine Freundin, ob sie dir mit ihrer Karte aushilft).

Reservierungen sind ab Donnerstag, den 16. November möglich. Dann melde ich mich hier natürlich nochmal mit dem Link und einer kleinen Anleitung zum Ablauf. Die Bezahlung erfolgt nachdem aus der Reservierung eine Bestellung wird. Im neuen Jahr werde ich euch selbstverständlich auch Workshoptermine mitteilen, damit keine Frage mehr offen bleibt.

Bei Fragen, fragen… ;o)
Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
Deine Maren


Allgemein, Angebote, Stamparatus, Stampin Up, Stampin`Up, Video, Workshops

Gewinnerin #madebymarenseptembergiveaway


Ihr Lieben, endlich ist es soweit… Das Video mit der Ziehung der Gewinnerin. Nochmals sorry, aber mich hat es so richtig erwischt und ich bin froh, dass ich halbwegs wieder fit bin um gleich die Reise zur Stampin`Up! OnStage 2017 Veranstaltung in Mainz anzutreten. Gerne nehme ich dich hier(klick!) auf Instagram und den Stories mit. Ansonsten folgt in der nächsten Woche die Berichterstattung hier auf meinem Blog.

Liebe Gewinnerin, bitte melde dich mit deiner Anschrift bei mir, dann macht sich dein Gewinn am Montag auf den Weg zu dir! Nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Pass auf dich auf!
Deine Maren


Allgemein, Events, Giveaway, Instagram, Mein Team, On Stage, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Video

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach


Breaking News: Dieser Beitrag sollte schon vor einigen Tagen online gehen, aber manchmal kommt alles ein wenig anders. *hust* So hat es Nic und mich -zurück aus unserem klitzekleinen Kurzurlaub- gesundheitlich ganz schön erwischt. Hab bitte noch 1-2 Tage Geduld, dann ziehe ich die Gewinnerin des letzten Giveaways und erstelle selbstverständlich ein Neues. 100 % fit sind wir noch nicht, aber et wird. ;o))

Heute habe ich eine weitere Explosionsbox für dich. Tom bekommt Gutscheine für den Fohlenshop von Borussia Mönchengladbach um sich ein Trikot zu kaufen und wie wären diese Gutscheinkarten besser aufgehoben als in einer passenden Explosionsbox. In den Farben Schwarz, Weiß, Grün. (eigentlich ist es Limette aber ich wollte es ein bisschen knalliger).

Hier ein kurzes Video vom Öffnen der Box.

Neben den Gutscheinkarten fand noch eine kleine Anstecknadel und ein Schlüsselanhänger (auf den Bildern nicht zu sehen) des Lieblingsvereins darin Platz.

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach
Explosionsbox Borussia Mönchengladbach

und hier auch nochmal geöffnet.

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach
Explosionsbox Borussia Mönchengladbach

Ich halt mich heute kurz, schnell noch die verwendeten Stampin`Up! Materialien und dann melde ich mich in Kürze mit der Ziehung der Gewinnerin des madebymarenseptembergiveaways.

Gute Nacht
Deine Maren


Allgemein, Geburtstag, Geldgeschenk, Gutschein, Kindergeburtstag, Stampin Up, Stampin`Up, Verpackung, Video

Workshop Adventskalender


Der Workshop Adventskalender am vergangenen Samstag hat mir und meinen Gästen viel Spaß gemacht. Los ging es um 16 Uhr und angesetzt hatte ich fünf Stunden. So eine Zeitfestsetzung ist gar nicht so einfach, da ich mit der Planung und der Vorbereitung ja wesentlich länger brauche, bis alles so steht, wie ich es mir anfangs vorgestellt habe. 24 Türchen, verschiedene Verpackungsmöglichkeiten und wenn möglich alle unter Verwendung der neuen Stampin`Up! Produkte aus dem Herbst-/Winterkatalog. Es sollen Süßigkeiten aber auch kleine Geschenke darin Platz finden können.

Irgendwann stand auf jeden Fall alles und am Ende des Tages lag ich mit meinen vermuteten fünf Stunden nicht ganz so verkehrt. Die Damen benötigten etwas mehr als vier Stunden.

Bei dem Farbkonzept habe ich mich diesmal an dem Designerpapier “Frohes Fest” orientiert. Mal was anderes. Nicht immer die üblichen Farbkombis wie z.B. Vanille/Chili/Olivgrün, dafür trotzdem chic und elegant. Kombiniert mit dem Besonderen Designerpapier Weihnachtslieder, Farbkarton in Flüsterweiß, Savanne, Olivgrün und Schwarz gefiel er auch meinen Gästen.

Wie es sich für einen Workshop …made by Maren gehört fand jede Teilnehmerin auf ihrem Platz ein Materialkit.

Verwendet habe ich hier u.a. meine neueste Errungenschaft die Framelits “Stickmuster”. Damit wird es in nächster Zeit wohl noch das ein oder andere Projekt geben… *woisderaffemitdenhändenvormkoppwennmanihnmalbraucht*

und das war drin…

Alle verwendeten Produkte gibt es wie immer am Ende des Posts. Wenn du Fragen hast oder dir irgendetwas unklar ist, melde dich gerne per Email an madebymaren@gmail.com oder über das Kontaktformular.

Wie es sich für einen Weihnachtsworkshop gehört, gab es neben den üblichen Weingummis auch diesen prallgefüllten Teller mit Zimtsternen, Spekulatius, Dominosteinen, Nussbergen und Kakaomandeln.

Es wurde geschnitten, gekurbelt, gestanzt & geklebt und zwischendurch herrschte ein klein wenig kreatives Chaos.

Doch am Ende gingen alle mit einem fertigen Adventskalender nach Hause, den man nun nur noch mit wundervollen kleinen Überraschungen und Leckereien füllen muss.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen, nicht von jeder Nummer aber so bekommst du einen kleinen Überblick über die verschiedenen Verpackungen.

Einmal eine große Streichholzschachtel.

Workshop Adventskalender
Workshop Adventskalender

Süß dieser kleine Stiefel, oder?! Da gibt es natürlich das passende Zubehör für die Big Shot. ;o)

Workshop Adventskalender
Workshop Adventskalender

Dann gab es ein paar kleine Streichholzschachteln.

Meine Mini-Pizzaschachteln, welche ich auch für die Halloween-Kinder hier(klick!) verwendet habe.

Und zu guter Letzt die Süßigkeiten-Röhrchen.

Dazwischen habe ich noch drei Umschläge in 3×3″ gemogelt, welche ich einfach nur mit dem Prägefolder Schneekristall geprägt habe.

Ich hoffe dir gefällt der Adventskalender auch?! Anbei nun noch die verwendeten Produkte und nochmal der Hinweis auf meinen #Frühbestellerbonus, welcher in drei Tagen schon endet. Alle Informationen dazu rechts in der Seitenleiste (auf das Bild klicken!) oder hier(klick!). ;o)

Deine Maren


Adventskalender, Allgemein, Big Shot, Events, Herbst-/Winterkatalog 2017, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Verpackung, Video, Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Workshops