Tischdeko

Das gestrige Stempelmafia-Teamtreffen


war einfach superschön und ich möchte mich bei meinen tollen Teammädels der Stempelmafia für diesen schönen & lustigen Tag bedanken. Mit dabei waren Nicole & Nicole, Ulrike, Bärbel, Justine und die liebe Steffi.

Um 9 ging es offiziell los, wobei die Mädels Gleitzeit hatten und sich bis 11 Uhr Zeit lassen konnten. Die ein oder andere konnte also ausschlafen. Wobei das nicht alle wollten und so klingelte es kurz nach 9 zum ersten Mal und Nicole und Ulrike trudelten fröhlich, gut gelaunt ein. Danach kam der Rest vom Schützenfest.

Die Tische hatte ich frühlingshaft eingedeckt und auch die Sonne, die ich bestellt hatte, schien was das Zeug hielt.

IMG_0590a

IMG_0593a

Auf dem Platz hatten alle ein kleines Willkommensgeschenk und was Süßes.
IMG_0597a

Alle haben etwas leckeres zu essen mitgebracht und so mussten wir ordentlich reinhauen. Neben dem Essen wurde viel gelacht, gequatscht

DUB_2528a

und tolle Fotos gemacht. Lieben Dank an unser Fotosternchen Justine, die uns ihre Tipps und Tricks für ihre tollen Fotos verraten hat.

Natürlich waren wir auch kreativ

IMG_0601a

Ganz besonders toll fand ich die Projekte, die die Mädels vorbereitet hatten. Ich darf euch Bärbels sensationelle Projekte zeigen. Schaut euch diesen süßen Backofen an…

DUB_2704a

und was sagt ihr zu ihren Karten?!

DUB_2708a

DUB_2709a

Aber auch die liebe Ulrike hat sich was Tolles einfallen lassen. Ein Mini-Project-Life Album in dem sich wunderbar ein tolles Erlebnis verscrappen ließ.

DUB_2712a

Und auch Steffi hat sich nicht lumpen lassen und hat einen Eierkarton gepimpt. Als Inhaberin eines exklusiven Bauernladens DIE Idee.
IMG_0607a

IMG_0608a

Jojo hatte diese süße kleine Verpackungsidee dabei. Schmetterlinge, Gold, verliebt…

DUB_2715a

Wir haben auch noch schöne Einzelfotos gemacht, sowie dieses Gruppenfoto…

DUB_2730 2

Ich finde es schade, dass genau diese Tage, an denen man sich mal Zeit nur für sich und sein Hobby nimmt, im Fluge vergehen. Traurig bin ich dann immer wenn die Erste und kurze Zeit später die Letzte geht. Ich hoffe, dass ich euch und vielleicht auch ein paar neue Gesichter zu meinem nächsten Teamtreffen im September begrüßen darf. Ihr habt noch genau einen Monat Zeit in der Sale-A-Bration einzusteigen und euch neben dem Starterset für 129€ (Ware im Wert von 175 €) auch noch den ein oder anderen Bonus einzusacken. Die wichtigsten Fragen habe ich euch hier(klick!) beantwortet und wenn dann immer noch Fragen da sind, du Hilfe benötigst, dann melde dich bei mir oder meinen tollen Teammädels. Wir stehen dir gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Ich fand es einfach wieder unheimlich schön mit euch und ich bin einfach nur stolz auf euch und glücklich, dass ich euch zu meinen Freunden zählen darf! Ich seid weltklasse! Danke!!!

Eure Maren


Allgemein, Demo werden, Events, Frühling, Gastgoodies, Mein Team, Ostern, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Teamtreffen, Tischdeko, Verpackung

Jetzt als Stampin Up Demo einsteigen und


GratisPapier

erhalten. Und zwar 6 Monate lang, jeden Monat ein Paket Designerpapier GRATIS!!! Wer sich in der Zeit vom 01.10. – 24.10. dazu entscheidet bei mir oder einer meiner Teammädels einzusteigen, leidet zukünftig (vorerst) nicht an Papiermangel und hat nebenbei das schönste Hobby der Welt.

Informiere dich gerne -ganz unverbindlich- hier  und/oder direkt bei mir.
Ganz egal ob du nur für dich ein bisschen shoppen möchtest um dir dein Hobby zu finanzieren oder ob du dein Hobby ganz ehrgeizig zum Beruf machen möchtet, ich unterstütze dich gerne bei deinem ganz persönlichen Weg.

Ich blicke jetzt auf mehr als 5 wundervolle Jahre als Demo zurück und bin froh, diesen Schritt damals gegangen zu sein und möchte ihn auch noch viele weitere Jahre gehen. Wie viele Freundschaften sich daraus entwickelt haben ist schon fast unheimlich. Stampin Up ist nicht einfach nur irgendein Direktvertrieb, es ist soooo viel mehr!

Auch wenn ich meine „Kundinnen“ nicht jeden Tag sehe, weil jeder ein ganz schön volles Leben hat mit Job, Mann, Kindern, Haushalt und meist vielem mehr, so ist bei einem Wiedersehen alles so herzlich und vertraut, als würde man jahrelang zusammen wohnen… Aber es gibt auch die tollsten Kundinnen von weiter weg, mit denen man (nur) per Email kommuniziert und doch schon soviel gemeinsam erlebt hat. Ich kann das gar nicht beschreiben. Mädels sagt ihr doch bitte auch mal was dazu… Ich bin einfach so unglaublich DANKBAR.

Fühlt euch alle gedrückt!

Und wo ich einmal am schwärmen bin, erzähle ich doch auch gleich noch von unserem kleinen , aber feinen Teamtreffen am 20.09., an dem leider doch wieder einige krankheitsbedingt absagen mussten. Aber wir hatten einen wundervollen Tag und alle sind hochmotiviert nach Hause. Ich hoffe, dass beim nächsten Mal alle können und noch ein paar Neue dabei sind. Dafür müsst ihr nicht zwingend um die Ecke wohnen. Wichtig ist, dass die Chemie stimmt und der Spaß im Vordergrund steht.

Angefangen haben wir mit einem kleinen Frühstück in herbstlicher Atmosphäre.

IMG_8807a

Dann wurde sich untereinander kennengelernt, gequatscht, gefachsimpelt, sich ausgetauscht, Tipps und Tricks weitergegeben, Ideen notiert und vieles mehr.
Eigentlich war ja noch der ein oder andere Überraschungsgast geplant, aber die kommen dann zum nächsten Treffen für das wir gerade einen Termin suchen. Ein kleiner Tipp: da wird alles ins rechte Bild gerückt…

Ein bisschen kreativ waren wir auch und so haben wir es uns in meinem Studio gemütlich gemacht. Ein kleines Willkommens-/Dankeschönpräsent darf da natürlich nicht fehlen.

IMG_8823a

Prall gefüllt mit vielen nützlichen Dingen um das Geschäft anzukurbeln oder den eigenen Vorrat ein wenig aufzustocken. ;o)

Hier dann bei der Arbeit…

IMG_8813a

Natürlich haben wir auch die Aktion „Freude schenken“ unterstützt…

IMG_8826a

Am Abend musste ich dann leider ganz alleine in meinen Geburtstag reinfeiern, aber die liebe Nicole ließ es sich nicht nehmen um Mitternacht anzurufen und mir ein Ständchen zu trällern. Sooooo süß, lieben Dank nochmal!

Herzlichen Dank für den schönen Tag und ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes Treffen. Vielleicht bist ja dann auch DU dabei?!

Eure Maren

PS: Wer es ganz eilig hat…, hier(klick!) kann man sich online anmelden. Ich freu mich auf euch!


Allgemein, Angebote, Demo werden, Events, Herbst, Mein Team, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Teamtreffen, Tischdeko, Verpackung

Die Kommunion


für eine junge Dame durfte ich diesmal komplett begleiten und das Motto hat mir sehr viel Freude bereitet. Mit Jesus in einem Boot. Ich zeig euch heute einfach noch mal alles. Angefangen hat es mit den Einladungskarten.

IMG_6202a

Weiter ging es dann mit den Gastgoodies, welche gleichzeitig als Namenskärtchen dienen sollten. Da einigte ich mich mit der Mama ziemlich schnell auf diese kleinen Bötchen mit Segel.

IMG_6933a

Sind die nicht süß?! Blauregen für die weiblichen Gäste und Pistazie für die männlichen Gäste.

Dann geht es weiter mit den Menükarten. Diese Aufsteller mit den drei Seiten eignen sich immer hervorragend für solche Festivitäten wie z.B. einer Kommunion. Diesmal fand das Motto (von der Einladung),

IMG_6928a

das Menü,

IMG_6927a

sowie ein Bild von Louisa darauf Platz.IMG_6929a

Ja und zu guter Letzt habe ich dann noch drei kleine Wimpelketten gezaubert. Hier nur ein (ja quasi) Making-of Foto, da das Auffädeln die Mama von Louisa übernommen hat. Sie hat mir aber versprochen, Bilder der fertigen Tischdeko zuzusenden.

Auch hier findet sich nochmal das kleine Boot als Trennwimpel wieder.

IMG_6925a

Hoffentlich hattest du, liebe Louisa eine wunderschöne Kommunion. Das Wetter hat ja zum Glück mitgespielt.

Mal schauen was wir uns für die Danksagungen überlegen, wenn es soweit ist.

Ich muss mich jetzt um den großen Stempelworkshop Kunterbunt am Samstag kümmern. Da gibt es noch das ein oder andere vorzubereiten. Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einen tollen Start in die Woche.

Eure Maren


Allgemein, Cameo, Gastgoodies, Karten, Kommunion, Stampin`Up, Tischdeko, Verpackung, Wimpelkette

Incentive Trip – Salt Lake City – Tag 3


So weiter mit dem Bericht, sonst werde ich gar nicht mehr fertig. Aber ich möchte euch ja auch nicht langweilen, deswegen kommt zwischendurch immer mal was anderes. Dienstag war eigentlich der spannendste Tag der Woche und alle fieberten dem Besuch des Stampin Up Hauptsitzes in Riverton entgegen. Ich glaube, das ist das Größte für jede Stampin Up Demonstratorin und so war es dann auch.

Die heiligen Hallen von außen.

IMG_4648a

Der Empfang hat uns zu Tränen gerührt. Ich weiß nicht wie lange die Mitarbeiter/innen geklatscht und gejubelt haben, aber es kam mir vor wie eine Stunde. Hier mal ein kleines Video, damit ihr euch einen Eindruck davon verschaffen könnt.

Gänsehaut sag ich euch, hab mich erst gar nicht getraut reinzugehen. Total verrückt! Man kennt diese Gebäude nur von Bildern, oder dem Stampin Up Musik Video „I am“ aber dann selber da sein. Wie ein Traum, ich hab mich gekniffen und ich war immer noch da. Ein unvergesslicher Augenblick!

Nach dieser herzlichen Begrüßung wurden ländermäßig Gruppenfotos gemacht. Danach starteten wir mit der Führung durchs Gebäude. In Gruppen aufgeteilt bekamen wir Dolmetscher zugeteilt und dann ging es auch schon los. Zuerst bekamen wir das riesengroße Lager zu sehen, in dem täglich ca. 3000 Pakete verpackt und verschickt werden. Bei besonderen Specials wie der Sale-A-Bration können es auch schon mal 6000 sein.

IMG_4666a

Dann durften wir zwei Grafikerinnen über die Schulter schauen. Hier könnt ihr mal sehen, wie unsere schönen Stempelchen entstehen.

Weiter zogen wir dann durch die Flure, vorbei an der Personalabteilung, der Kreativabteilung, dem Ideas Room

IMG_4674a

Aber nicht nur da, gab es schöne Projekte zu bestaunen, überall im Gebäude standen Vitrinen oder kleine Schreibtische prall gefüllt mit kreativen Ideen.

IMG_4675a

IMG_4657a

Wir durften dann sogar einen Blick in Shellis Büro werfen. Ganz ehrlich, es glich einem Museum oder Ausstellungsraum… *hihi*
IMG_4701a

Das Highlight des Rundgangs war dann der sogenannte „Legacy Room“, dieser erinnerte mich irgendwie an ein Möbelhaus. Viele unterschiedlich eingerichtete und mit Stampin`Up Produkten dekorierte Räume.

IMG_4680a

Ist das nicht ein toller Kamin. Genau stellt man sich ihn doch vor.

IMG_4684a

diese herbstliche Tischdeko

IMG_4686a

IMG_4688a

ein Nähstübchen

IMG_4690a

Es war einfach total inspirierend und ich hätte noch tausende Fotos machen können und wollen , aber die nächste Gruppe war uns schon auf den Fersen. Damit waren wir durch und durften uns zu einem leckeren Mittagessen in die große Eingangshalle begeben, wo wir diese liebevoll gedeckten Tische vorfanden.

IMG_4704a

Es gab wieder reichlich gekühlte Getränke, leckeren Salat und der Knaller stand vor der Tür. Eine mobile Pizzabäckerei! Ich wunderte mich schon wo diese vielen unterschiedlich belegten Pizzen herkamen. Die saulecker, total heiß und immer frisch nachkamen. Dann wusste ich es.

IMG_4707a

und wo wir einmal draußen waren und noch ca. 5 Minuten Zeit hatten, eilten wir zu
DEM Stein. Das Objekt der Begierde quasi. Alle wollten ein Foto mit ihm und das haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen. Nach der Mittagspause sind wir mal kurz hin.

IMG_4709a

Danach schnell zurück, das Programm ging nämlich weiter.

IMG_4710a

Für die Mädels hieß es – basteln (Make & Takes) und ich bin mit den Männern und den 2-3 Frauen bowlen gefahren. Wie unglaublich das in Amerika ist. 44 Bowlingbahnen in einem Gebäude!!!

IMG_4711a

Das hat wirklich viel Spaß gemacht auch wenn ich gegen Scott Nielsen (Financial Manager) nicht die geringste Chance hatte. Dafür habe ich ihm aber allerhand deutschen Blödsinn beigebracht. ;o)

Damir (der holländische Stampin`Up Guru) hat noch ein Foto von uns gemacht.

IMG_4715a

Danach hieß es Abschied nehmen. Ein toller Tag, der noch mit Shopping, einem 4 Meilen Spaziergang zur Tankstelle und einem leckeren Abendessen in der Cheesecake-Factory mit Tanja, Silvia, Uwe, Beate und Gerd endete.

IMG_4730a

Glücklich und zufrieden sind wir am Abend alle ins Bett gefallen. Der nächste Tag würde hart werden. 4 Uhr Wecker stellen…


Allgemein, Events, Home-Deko, Stampin`Up, Tischdeko, Video

Morgen ist wieder so ein Tag…


da wird es für uns Stampin`Up-Liebhaber spannend. Die „Liste der letzten Gelegenheit“ erscheint und ich werde ab morgen täglich direkt für dich als Kunde bestellen, damit dir nichts durch die Lappen geht. Denn wenn weg, dann weg! Ob es reduzierte Produkte geben wird, kann ich euch leider noch nicht sagen, aber das werden wir morgen sehen.

Ich werde die Liste morgen hier auf meinem Blog posten, also schaut vorbei und zögert nicht zu lange. Über Ausverkäufe werde ich euch ebenfalls zeitnah unterrichten. Die Liste ist bis zum 01.07.2013 gültig, am 02. Juli ist dann der neue Hauptkatalog gültig. Wer diesen gerne haben möchte, darf sich gerne bei mir melden -> Email(klick!)

Ich möchte euch heute gerne noch meine beiden Projekte sowie die Gastgoodies von Dienstagabend zeigen. Da war ich in Titz bei der lieben Christel eingeladen.

IMG_4319a

Als Thema hatte ich vorgeschlagen: Gartenparty. Ein blödes Thema, wenn es draußen nur regnet. Da kommt man nicht wirklich auf gute Ideen und schon gar nicht in Stimmung. Lange habe ich rumgehampelt und mich letztendlich dann für eine Party-Wimpelkette und dieses Windlicht hier entschieden.

IMG_5892a

Den Banner habe ich aus der Big Shot Stanze „Blütenkelch“ gewerkelt, die ich persönlich 1000x besser finde als die Wimpelstanze für die Big Shot. Als Blütenkelch überhaupt nicht mein Ding aber um Wimpelketten herzustellen absolut optimal! Zum einen ein perfektes Maß, zweitens hat man diese süßen kleine Fähnchen zwischen den Wimpeln gleich mit dabei und das Verkaufsargument schlechthin, durch die oben anhängenden Halbkugeln wunderbar an einer Schnur zu befestigen. Was will man mehr?!

IMG_4325a

Ich bin absolut verliebt und die Damen am Dienstagabend haben es mir gleichgetan. ;o) Hier seht ihr sie einmal im Ganzen und dann noch ein paar Detailaufnahmen der einzelnen Wimpel.

IMG_5897a

IMG_5898a

IMG_5895a

IMG_5902a

IMG_5903a

Leider ist der Blütenkelch wohl eine der Big Shot-Stanzen, die uns verlassen wird. Wenn ihr als noch ein paar schöne Wimpelketten für eure nächste Gartenparty oder eure Kinder machen wollt, sollte sie auf eurem Wunschzettel nicht fehlen.

Ich melde mich also später wieder. Euch allen einen schönen Abend!

Eure Maren


Allgemein, Home-Deko, Share, Stampin`Up, Stempelparty, Tischdeko, Wimpelkette

Ich habe mich verliebt


in ein neues Stempelset von Stampin`Up. Ich würde behaupten, es war Liebe auf den ersten Blick. Ich blätterte so nichtsahnend, völlig überwältigt von den tollen Farben und Produkten durch den neuen Frühjahrs-/Sommermini und zack war es um mich geschehen. Ich weiß eigentlich gar nicht warum, denn ich mag gar keinen Fisch. Ich schaue ihn mir aber sehr gerne an und würde ihn auch sehr gerne mögen, aber ich hatte da mal ein traumatisches Erlebnis… *hihi* und seitdem wird mir schon schlecht wenn ich Fisch nur rieche. Fischstäbchen und Lachs esse ich, auch Langusten habe ich in der Dom. Rep mal gegessen als kleines Kind, aber wenn ich heute an diese kleinen schlüpfrigen Scheiß… denke mit Fühlern, Augen und was da sonst noch so alles dran ist….

Naja, das tat dem ganzen Bestellprozedere aber trotzdem keinen Abbruch und so landete dieses fischige Stempelset auf meinem Wunschzettel. Und ich finde Tischkärtchen passen auch zu Fischstäbchen ganz ausgezeichnet, oder?!

Vielleicht war es auch dieser Schriftstempel. Davon kann man nie genug haben, wie ich finde. Schaut euch doch mal bitte an wie filigran dieser Hummer ausschaut. In Calypso gestempelt, sensationell.

Also, ich bekomme Hunger. Zwar nicht auf Fisch, mal schauen was der Kühlschrank noch so hergibt. Und dann ab in den Dschungel. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten, nicht allzu chaotischen Start in die neue Woche!

Eure Maren


Allgemein, Frühjahr/Sommerkatalog 2013, Stampin`Up, Tischdeko

Die gleiche Geschenktüte


und doch nicht dieselbe. Als ich das hübsche Ding gestern fotografierte und online stellte kam mir die Idee, dass man diese Geschenktüte auch wunderbar als Licht verwenden kann. Also setzte ich mich heute nochmal hin und stanzte die Tüte aus unserem stabilen weißen Pergamentpapier aus.

Ich habe wieder den Engel <3 aus dem Set „Rejoicing to you“ in Savanne gestempelt, ein paar klitzekleine Sternchen aus dem Set „Wimpelwünsche“. Lag alles noch auf meinem Basteltisch. ;o) Und diesmal einen Spruch aus dem Set „Von uns zum Fest“ in Espresso.

Zusammengehalten mit dem Selbstklebestreifen. Sieht man kaum.

Benutzt bitte auf jeden Fall ein Glas für das Teelicht, sonst wirds ziemlich schnell, ziemlich warm…

Leider lässt sich dieses schöne Licht unglaublich schlecht fotografieren. Es sieht in natura ganz zauberhaft aus. Probiert es aus…


Allgemein, Home-Deko, Share, Stampin`Up, Tischdeko, Weihnachten