Stampin Up

Stempelmafia Bloghop – Mein Lieblingsprodukt


„Mein Lieblingsprodukt“ aus den beiden aktuellen Katalogen ist heute unser Thema. Wie (fast) jeden ersten Samstag im Monat laden einige Stempelmafia-Damen dich zum Bloghopsen ein. Wahrscheinlich kommst du gerade von der lieben Nicole

Wenn du am Ende unserer Posts auf den „Next“-Button klickst, kommst du auf jeden Fall noch bei ihr vorbei und verpasst nichts. Du musst also nicht zwingend zurück. ;o)

Mein aktuelles Lieblingsprodukt ist das Gastgeberinnenset „Stadt, Land, Gruß“. Dafür musst du natürlich nicht zwingend Gastgeberin einer Stempelparty sein. Auch bei einer Einzelbestellung (kannst dich auch gerne mit ein paar Freundinnen zusammentun) in Höhe von mindestens EUR 200,00 kommst du in den Genuss der Gastgeberinnenvorteile. Das heißt mindestens 10% Shoppingvorteil, dafür kannst du dir dann eben zum Beispiel das jetzt vorgestellte Stempelset zulegen.

Ich muss zugeben, es war nicht sofort mein Lieblingsstempelset, da man dabei doch schon ganz schön viel stempeln muss, also darf. Aber du weißt, bei mir müssen Projekte immer flotti karotti fertig sein und mit diesem Set braucht man schon mal ne Weile. Aber es gibt so tolle Details, die jede Karte oder jeden Rahmen so individuell werden lassen.

Zum Beispiel bei meinem ersten Projekt. Hier habe ich nochmal einen RIBBA-Rahmen vom schwedischen Möbelhaus damit gestaltet. Du weißt schon… der Hot-Dog Stand mit der großen Lagerhalle hinten dran. Vielleicht erinnerst du dich noch an diesen hier(klick!).

Diesmal war ich eingeladen zu einer Hoteleröffnung auf meiner Lieblingsinsel Juist und was passt da besser als die Glückwünsche in genau so einem Rahmen zu übergeben. Ganz individuell und von Herzen mit viel Liebe zum Detail. Liebe Kristina, lieber Derk, auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die Einladung & die tolle Zeit mit euch. Es war ein Fest!

Und falls auch du gerne mal auf Juist Urlaub machen möchtest kann ich dir das Deichhotel Rose nur wärmstens empfehlen. Oder hier geht’s gleich zur hier(klick!) Facebookpage.

Zur Eröffnung war auch ein Fernsehteam vor Ort. Den genauen Sendetermin teile ich noch mit.

Nun aber zum Rahmen, das isser, bzw. war er. Jetzt steht er im Restaurant und alle Gäste haben was davon. Vielleicht findet er auch noch einen Platz an der Wand. ;o) Schau ich mir beim nächsten Mal an.

Juist ist ja autofrei, aber ein paar wenige, wichtige Fahrzeuge dürfen (wenn erforderlich) fahren, dazu gehört zum Beispiel der Inseldoc. Er fährt…. richtig, ein schwarzes Auto.

Hier nochmal ohne Rahmen:

Absolut ein:

Und als das Stempelset nach meinem Urlaub immer noch auf meinem Basteltisch lag, habe ich kurzerhand meine bereits erstellten Swaps über den Haufen geworfen und nochmal von vorne angefangen.

Diese Anhänger finden als Stampin`Up Demonstratorin ganz wunderbar an Schürze oder eben Oberteil Platz.

Und da sie sich mit Hülle nicht so gut knipsen lassen, hier noch ein paar Fotos ohne.

3200 Arbeitsschritte

100 Swaps sind es geworden und während du hier gerade liest, befinde ich mich mit einigen meiner Teammädels beim großen Stampin`Up! Event Onstage2018 in Wiesbaden. Stampin`Up! wird 30, das muss gefeiert werden. Wie immer nehme ich dich auf Instagram oben in den Stories mit. Ich freu mich auf deinen Besuch. ;o)

Herzlichen Dank fürs Vorbeischauen. Ich wünsche dir ein ganz bezauberndes Wochenende und jetzt geht´s weiter bei der lieben Karo.

Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Blog-Hop, Convention, Events, Facebook, Home-Deko, Instagram, Mein Team, On Stage, OnStage, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia

Bloghop Ankündigung – Mein aktuelles Lieblingsstempelset


Blog-Hop Ankündigung
Blog-Hop Ankündigung

Am Samstag ist es wieder so weit. Auch wenn ich in Wiesbaden bin um mit vielen lieben Demonstratorenkollegen und -kolleginnennen 30 Jahre Stampin`Up! zu feiern, laden wir dich zum hopsen ein. Thema diesmal „Mein aktuelles Lieblingsstempelset aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog“. Schau vorbei und lass dich inspirieren.

Wir freuen uns auf dich!
Deine Maren


Blog-Hop, Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, Mein Team, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia

Eier, wir brauchen Eier! Ostereier


Und zwar bunte Eier und einen kleinen lustigen Osterhasen.

Am kommenden Wochenende ist es soweit. Auch wenn ich aktuell meinen Urlaub genieße, möchte ich dir heute gerne meine diesjährigen Osterkarten zeigen. Verwendet habe ich dazu das Stempelset „Hello Easter“ aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog.

Verwendet habe ich die Farben Pfirsich Pur, Flamingorot, Limette und Aquamarin. Den Ei-Stempel habe ich mit den Stampin’Write Markern eingefärbt.
Den Hasen in Schokobraun habe ich mit unserer genialen Papierschere ausgeschnitten.
Ein bisschen Strass und fertig sind die Osterkarten.

Ich wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche.

Deine Maren

Verwendete Stampin‘ Up Produkte:


Allgemein, Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, Frühling, Karten, Ostern, Sale-A-Bration 2018, Stampin Up, Stampin`Up

A good day mit simply & more


Unser neues Projekt „simply and more“ geht in die nächste Runde. Heute haben wir (Karo vom Stempelsektor und ich) uns für das Stempelset „A good day“ entschieden. Ein ganz zauberhaftes Stempelset, überhaupt die komplette Seite im Frühjahr-/Sommerkatalog. Die Stickrahmen aber auch die neuen Wellenkreisstanzen sind einfach großartig.

simply & more
simply & more

Ich habe heute für dich ein paar Sour Cream Container. Die sind einfach, superschnell gemacht und ein echter Hingucker. Hier(klick!) habe ich vor einigen Jahrzehnten schon mal ein Video dazu gedreht. ;o)

Zum einen habe ich diese nette Verpackungen für meine Stempelpartys als Projekt für Anfänger gemacht. Einmal mit dem tollen Designerpapier „Kaffeepause“.

Den Gruß habe ich mit den Stampin`Write Markern angemalt, um so die Farben aus dem Designerpapier noch einmal aufzugreifen. Wildleder, Farngrün und Himmelblau.

Bei diesem Container bin ich bei Wildleder und Himmelblau geblieben.

Bei dem zweiten Modell habe ich die Öffnung oben offen gelassen, damit man das Goodie nicht kaputt machen muss um an das Küsschen zu kommen.

Ich liebe diese Farbkombi.

Ja und weil Ostern vor der Türe steht und die Sale-A-bration noch bis zum 31. März läuft, habe ich noch eine dritte Ausführung für dich. Dieses sagenhafte Designerpapier „Frühlingsglanz“ macht seinem Namen alle Ehre. Das Papier gibt es geschenkt, gratis zu einer Stampin`Up! Bestellung mit einem Mindestbestellwert von EUR 60,00. Ich habe versucht den Schimmer einzufangen und hoffe du kannst es erkennen.

Ist der Hase aus dem Stempelset „A good day“ nicht goldig?! Bzw. kupfig…?!

Hinter dem Hasen siehst du das Geschenkband in Kupfer, welches ich einfach ein wenig auseinandergezuppelt habe.

Ein vielseitiges Stempelset aus dem ich heute nur 2 von insgesamt 13 Stempeln verwendet habe. Es gibt noch sooooo viele Möglichkeiten. Apropos Möglichkeiten. Ich bin gespannt was Karo mit dem Stempelset angestellt hat. Kommst du mit?! Hier(klick!) entlang…
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ich bin ein paar Tage in Berlin und nehme dich gerne auf Instagram und meinen Instagram-Stories mit.

Lieben Gruß und jetzt noch die
verwendeten Stampin`Up! Materialien:


Allgemein, Anleitung, Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, Frühling, Gastgeschenke, Gastgoodies, Giveaway, Instagram, Ostern, Sale-A-Bration 2018, simply & more, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelparty, Verpackung, Video

Blog Hop Team Pauline – Farbchallenge


Du kommst aus dem Hopsen nicht mehr raus… *hihi* Ich liebe Blog Hops, so viel geballter Input zu einem Stempelset, einer Farbkombi oder einem Thema. Herrlich. Heute hopst du mit mir durch das Team Pauline. Die liebe Jenni hat sich eine Farbchallenge ausgedacht, da konnte ich einfach nicht anders.

Schiefergrau, Zarte Pflaume, Calypso, Himmelblau UND Gold. Eine Farbe durften wir weglassen, aber nicht das Gold. Gesagt, getan! Ich habe das Calypso weggelassen, weil das meiner Meinung nach am wenigsten zu den restlichen Farben passte und entstanden ist diese Karte in DIN lang.

Sehr zart. Eine Karte, die man einfach mal so verschicken kann. Ohne einen besonderen Anlass.

Bei den Stempeln habe ich mich ausschließlich dem Set „An dich gedacht“ gewidmet. Den Stempel auf dem Kreis habe ich mit den Stampin`Write Markern in Schiefergrau und Zarte Pflaume eingefärbt.

Das „wunderbar“ habe ich mit der Big Shot ausgestanzt. Die Thinlits gibt es -nur jetzt- in der Sale-A-Bration bei einem Bestellwert von mindestens 120 € einfach so gratis dazu. Hier(klick!) findest du nochmal alle wichtigen Infos.

Die Wolken habe ich mit der Elementstanze Baum in Flüsterweiß ausgestanzt.

Eine wunderschöne Farbkombi, oder?!

Ich hoffe es hat dir bei mir gefallen und nun geht’s weiter. Viel Spaß beim Hopsen!
Deine Maren



Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Big Shot, Blog-Hop, Einfach so, Karten, Sale-A-Bration 2018, Stampin Up, Stempelmafia

„Vielseitige Grüße“ mit simply & more


Zack, schon sind wieder zwei Wochen vorbei. Die Zeit verfliegt einfach viel zu schnell. Wenn man jedoch auf Nachrichten wartet, bleibt die Zeit regelrecht stehen. Du kennst das…

Karo vom Stempelsektor und ich begrüßen dich ganz herzlich zu unserer zweiten Ausgabe von simply & more. Heute haben wir uns für ein Stempelset aus der zweiten Sale-A-Bration-Hälfte entschieden.

Das Set heißt „Vielseitige Grüße“ und ich habe damit kleine Anhänger (als Dankeschön) für meine Sammelbesteller/innen gestempelt. Ja es gibt auch Männer da draußen, die ihre Frauen gerne überraschen. Deshalb habe ich mich für eine weibliche und eine männliche Variante entschieden.

Für die Damen griff ich zu Calypso, Himmelblau und schwarz. Gestempelt auf Flüsterweiß.

Bei dem Band habe ich das glitzernde Band in schwarz genommen. Zusammengehalten von weißer Kordel.

Zum Schluss habe ich noch ein paar Glitzersteinchen untergebracht. Schimmer geht eben immer! ;o)

Kommen wir zu den Herren. Hier habe ich mich wieder an der tollen Farbkombi aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog orientiert. Meeresgrün, Marineblau und Savanne auf Vanille Pur.

Bei diesen Anhängern habe ich auf Strass verzichtet und stattdessen einen Knopf als Highlight gesetzt.

Bei dem Band griff ich zum neuen marineblauen Kordband und einem Stück Leinenfaden.

Wenn auch du dieses hübsche Stempelset „Vielseitige Grüße“ dein Eigen nennen möchtest, brauchst du nichts weiter tun, als mir deine Stampin`Up! Bestellung in Höhe von mindestens 60 € zukommen zu lassen. Dann gibt es das Set nämlich einfach so gratis dazu. Nur jetzt in der Sale-A-Bration. Hier(klick!) findest du noch einmal alle wichtigen Infos darüber.

Denn nur noch bis zum 31. März lohnt es sich doppelt und dreifach. Nicht nur shoppen. Nein! Auch Gastgeberin einer Stempelparty werden oder gar einsteigen, in unser Team der Stempelmafia. Egal ob als Geldverdiener oder Selbstversorger. Sprich mich einfach an, ich helfe dir gerne weiter und stehe dir mit Rat und Tat zur Seite.

So und jetzt schaue ich selber auch bei Karo vorbei. Kommst du mit?! -> hier entlang…

Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Anhänger, Danke, Demo werden, Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, Männer, Mein Team, Sale-A-Bration 2018, Sammelbestellung, simply & more, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia