Nähen

Stempelmafia Ideen & Inspiration – Nett verpackt


Einen wunderschönen guten Morgen, heute gibt es tolle Ideen der Stempelmafia zum Thema “Nett verpackt”. Vielleicht kommst du gerade von Sarah, wenn nicht landest du dort auf jeden Fall noch wenn du an den Enden der Beiträge immer auf die Nächste klickst. Am Ende kommst du wieder hier aus.

Ich zeige dir heute meine Gastgeschenke für die Stempelpartys im Oktober.

Hierzu habe ich die kleinen Kokoskugeln nett verpackt. Das Grundgerüst in Savanne habe ich mit dem Prägefolder “Wellpapier” durch die Big Shot gekurbelt. Die Ränder habe ich mit einem Schwämmchen und weißer Stempelfarbe geinkt. Dann habe ich mich an die Nähmaschine gesetzt und habe den Rand umnäht.

Ich denke, das kann man hier ein bisschen besser erkennen.

nett verpackt

Die Kokoskugel habe ich mit einem Glue Dot fixiert. Dann ein Stückchen gepunktetes Tüllband in Flüsterweiß zu einer Schleife drumrum gebunden. Das Herz in glutrot habe ich mit den Framelits “Bezaubernd bestickt” und der Big Shot ausgekurbelt.

nett verpackt

Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset “Zum Dank”. Diesen habe ich jedoch mit den Stampin`Write Marker in Savanne eingefärbt um die drei Punkte nicht mit abzustempeln. Das Set findest du im Hauptkatalog auf Seite 124.

Ich hoffe dir hat meine heutige Idee gefallen und jetzt würde ich dich gerne bei der lieben Melanie vorbeischicken. Ich selber dreh jetzt auch meine Runde bevor ich die nächste Runde mit Hanni dreh.
Dazwischen wartet noch ein Termin auf mich für den Brüggener Lichterzauber. In Kürze mehr dazu.

Ich wünsch dir was. Mach´s gut und bleib kreativ.
Deine Maren


Allgemein, Big Shot, Blog-Hop, Danke, Gastgeschenke, Gastgoodies, Giveaway, Herbst-/Winterkatalog 2018, Mein Team, Nähen, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Stempelmafia Ideen & Inspiration, Stempelparty, Verpackung, Workshops

Weihnachtshirsch mit simply and more


Einen wunderschönen guten Morgen. Heute begrüßen Karo vom Stempelsektor und ich dich ganz herzlich zu einer neuen Ausgabe von simply and more. Heute steht das Stempelset “Weihnachtshirsch” im Mittelpunkt. Diese süßen kleinen Tiere gehören für mich zu Weihnachten wie Sangria zu Mallorca.

Und ich finde es einfach fantastisch wenn es zu den Stempelsets auch immer gleich die passenden Framelits gibt. Im Produktpaket 10 % günstiger – noch besser. Viele sind manchmal zu faul die Schere zu benutzen, manche können es einfach nicht besonders gut, da ist die Big Shot die perfekte Lösung.

Anderen Menschen eine Freude bereiten, bereitet mir sehr viel Freude.
Ich habe mich heute für dieses kleine Handpflegeset entschieden, welches ich ein wenig aufhübschen wollte…

und das ist daraus geworden…

Neben dem Stempelset habe ich außerdem den neuen Prägefolder Wellpapier verwendet.
Und (es zut mir leid, aber ich kann nicht anders!) die Framelits “Stickmuster”, die es diesen Monat in meinem persönlichen Angebot gibt. Hier nochmal das Bild dazu.

September-Angebot …made by Maren

WICHTIG! Da mich jetzt schon öfter die Frage erreicht hat. Ja, ihr könnt das Produktpaket natürlich tauschen. Wir werden uns da schon einig. Nur die Stickmuster sind in jedem Fall dabei und den Aufheb-Helfer gibt es gratis on top, geschenkt, einfach so dazu.

Zurück zum Weihnachtshirsch. Farblich habe ich mich ein wenig an dem Handpflegeset orientiert. Dabei griff ich zu den Farben Flüsterweiß, Savanne und Aquamarin.

Den kleinen Hirsch habe ich im Designerpapier “Holzdekor” ausgekurbelt. Ein kleines Schleifchen um den Hals musste sein. Hier habe ich den Leinenfaden genommen.

So und nun mal sehen, wem ich bald eine Freude machen kann… ;o)

Ich hoffe dir hat meine Idee zum Stempelset “Weihnachtshirsch” gefallen und nun würde ich mich freuen, wenn du mit mir bei der lieben Karo vorbeischaust. Das lohnt sich immer! Versprochen!

Hab ein schönes Wochenende und heb heute das Glas auf mich! Ich trink auf euch alle da draußen! Skâl!

Deine Maren


Allgemein, Anhänger, Big Shot, Blog-Hop, Einfach so, Herbst-/Winterkatalog 2018, Mein Team, Nähen, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Weihnachten

An die Schere, fertig, los!


An die Schere, fertig, los! Dieses Startsignal für die Stempelparty haben gestern meine lieben Gäste auf ihren Gastgeschenken gefunden. Hierzu habe ich die tollen Brownies noch ein wenig mehr aufgehübscht.

IMG_8088a

Hierbei ist die tolle Stanze Sternenkonfetti zum Einsatz gekommen, die man nicht nur zur Weihnachtszeit einsetzen kann. Sie ist aktuell im Angebot. Sterne gehen einfach immer.

Das Stempelset “Aus der Kreativkiste” findet ihr als Gastgeberinnenset im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 51. Auch für alle Nähbegeisterten ein wirklich süßes Set mit Nähten und Knöpfen. Als Gastgeberin einer Stempelparty mit einem Workshopumsatz von über EUR 200,00 oder aber auch bei einer Einzelbestellung über EUR 200,00 kannst du dir dieses Set für nur EUR 17,00 von deinen Shoppingvorteilen aussuchen.

IMG_8090a

Gerade jetzt in der Sale-A-Bration lohnt es sich Gastgeberin zu sein, oder Kundin oder selbst einzusteigen. Du zahlst einmalig EUR 129,00 und darfst dir Produkte im Wert von EUR 255,00 aussuchen. Da braucht man doch nicht lange überlegen, oder?! Hier(klick!) nochmal die wichtigsten Fragen und Antworten.

Ich wünsche euch allen einen schönen, gemütlichen Sonntag.
Eure Maren

Verwendete Stampin`Up! Materialien:

 


Angebote, Big Shot, Gastgoodies, Nähen, Sale-A-Bration 2016, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Stempelparty, Verpackung

Unser Nähkurs


Immer wieder donnerstags findet unser Nähkurs bei der lieben und vor allem begabten Beate von der Nählust statt.

Unser Nähkurs

Heute habe ich an meiner Hose “Lyon” von Pech & Schwefel weitergearbeitet. Dazu eine leckere Tasse Darjeeling, ein Weckmann mit Rosinen – hervorragend!
Die Hose wird (denke ich) beim nächsten Mal fertig, dann kann ich mich auf das nächste Projekt stürzen. Muss mich nur noch entscheiden… Für mich, für mein Patenkind, für meinen Sohn oder doch was für Tim?! Ich schau mal was der Stoffbestand sagt.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
Eure Maren


Allgemein, Instagram, Nähen

Ein Pucksack


Puck was?! Ein Pucksack, noch nie gehört?! Da fällt mir ein, ich hab euch noch gar nicht von meinem Nähkurs erzählt, den ich seit einigen Wochen gemeinsam mit Nicole jeden Donnerstagmorgen von 9-12 Uhr besuche. Ich muss sagen – und da kann ich auch im Namen von Nicole sprechen – es hat uns voll erwischt… Wir sind die ganze Woche hibbelig, nähen jede freie Minute, kaufen Stoff, zwischendurch mal ne Nähmaschine und ne Overlock, abgesehen vom ganzen Zubehör. Wahnsinn, sag ich euch! Ich habe jetzt tatsächlich schon einiges genäht, bin mit den Ergebnissen auch immer sehr zufrieden und das Schöne ist, es wird von Mal zu Mal besser.

Nicht ganz unbeteiligt daran ist die liebe Beate, die wirklich einen großartigen Job macht. Sie hat ein hübsches Ladenlokal namens Nählust in Schwalmtal und bietet tatsächlich nur Nähkurse und Workshops an. Man kann nähen was man möchte und sie hilft, verrät Tipps und Tricks. Das Nählust-Studio ist top ausgestattet mit Tischen zum rauf- und runterfahren, jeder Menge Schnittmustern, Kurzwaren, einfach ein kleines Paradies. Wer in der Nähe wohnt, vorbeischauen lohnt sich! Auf jeden Fall vorab ein Blick auf ihre Homepage, wo man die aktuellen Aktionen und freien Plätze sehen kann. Hier(klick!) gehts lang…

Wer mir auf Instagram folgt, hat dieses Bild heute schon gesehen.

Ein Pucksack

Da ich in Kürze Patentante werde, wird im Moment fast alles für meinen kleinen Drops genäht und so entschied ich mich heute für einen Pucksack und er ist auch in den drei Stunden fertig geworden.

Pucksack

Wir sind in der Regel immer 6 Damen + Beate und da wird natürlich auch hier und da mal geschaut, Stoff gestreichelt, Kaffee getrunken & gequatscht. Ich bin sehr zufrieden und muss jetzt mal schauen (und Stoff bestellen) was ich als Nächstes nähen werde… Ideen habe ich genug. *hihi*

Und damit Stampin`Up! heute nicht zu kurz kommt, hier noch die Angebote der Woche für euch.

AngebotederWoche

Morgen Abend mache ich eine Sammelbestellung außer der Reihe, wer also etwas haben möchte (reguläre SU! Produkte, reduzierte Stempelsets, Angebote der Woche, unser aktuelles Einfach kreativ-Set#3 oder etwas von der Auslaufliste) darf sich gerne telefonisch unter 02157/870680 oder per Email an madebymaren@gmail.com  bis 21 Uhr bei mir melden.

Angebote18.11

Ich wünsche euch allen einen schönen, gemütlichen Abend, ob am Basteltisch oder der Nähmaschine.

Eure Maren


Allgemein, Angebote, Einfach kreativ - Set, Instagram, Nähen, Sammelbestellung, Stampin Up, Stampin`Up, Zur Geburt

Das gestrige Teamtreffen


war superschön, total toll und wieder viel zu schnell vorbei. Die Stunden rasen in doppelter Geschwindigkeit. Natürlich absoluter Quatsch, aber so kommt es einem wirklich vor. Um 11 Uhr ging es los und ich durfte meine Mädels in den Arm nehmen. Nicole, Ricarda, Daniela und Ulrike kamen und brachten vielerlei Ideen und Inspirationen in Form von Swaps mit. Leider habe ich es verdaddelt Danielas tollen Umschlag zu fotografieren, aber wenn ihr auf den Blogs der anderen vorbeischaut werdet ihr mit Sicherheit fündig. Sorry.

IMG_6004a

Nicole hatte sich für diese süßen Blumenstecker entschieden. Quak!

IMG_6019a

Ulrike hatte diese Schokiverpackung im Gepäck.

IMG_6024a

Und Ricarda brachte neben diesen “süßen” Swaps

IMG_6023a

mir dieses ultrageniale Geschenk mit, was mir wie gerufen kam.IMG_6005a

Ein selbstgenähtes Visitenkartenetui. Dazu aber morgen mehr. Ich war so begeistert und ich bin ja total beeindruckt von Damen die nähen können, dass wir kurzerhand mein Bastelstudio in ein Nähstudio umgewandelt haben. So konnte nachher jede glücklich und zufrieden so ein Schätzchen mit nach Hause nehmen. Schaut euch dieses glückliche Gesicht an!

IMG_6008a

Danke Ricarda für deine spontane Nähanleitung die ursprünglich von Anita stammt.

Ja und auch ich hatte eine Kleinigkeit für meine Mädels vorbereitet, habe ich mich doch riesig über die Zusagen gefreut. Leider gab es ziemlich kurzfristig krankheitsbedingt noch eine Absage. An dieser Stelle Gute Besserung Claudia.

Zum einen gab es Hüftgold IMG_5998a

und ein bisschen Arbeitsmaterial, welches man immer gut gebrauchen kann… ;o)IMG_6013a

Wir haben viel geplaudert,  lecker gegessen. Genäht, viel gelacht und ein kleines bisschen gewerkelt. IMG_6006a

Ich hatte Ulrike, Ricarda, Daniela und Nicole darum gebeten für mein kleines ATC-Regal ein ATC ganz für mich alleine zu machen. Und das haben sie auch ganz wundervoll umgesetzt. Seht selbst!

Ricarda

IMG_6028a

Ulrike

IMG_6031a

DanielaIMG_6032aund Nicole

IMG_6042a

Ja, ein Minialbum-Rohling und eine Schokoladen Verpackung später war es auch schon 18 Uhr und alle fuhren glücklich nach Hause, bzw. ließen sich abholen. Ich freu mich jetzt schon auf unser nächstes Treffen und hoffe, dass da der Termin für alle etwas günstiger liegt.

Nun noch eine gute Nachricht für alle Workshopfans. Wir sind nun auch in Dormagen und Viersen auf der Suche nach passenden Räumlichkeiten. Weitere Infos folgen dann, sobald wir was haben.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Restsonntag und einen angenehmen Wochenstart.

Eure Maren

 


Allgemein, Events, Mein Team, Nähen, Share, Stampin`Up, Stempelmafia, Teamtreffen, Verpackung

Ein toller Workshop


rund um die Weihnachtszeit stand für heute auf unserem Wunschzettel. Und dank Stampin`Up und einigen bastelwütigen Damen ging Tanjas und mein Wunsch in Erfüllung. Um 12 Uhr ging es los und dieses Mal war alles ein bißchen anders als sonst. Heute ging es in erster Linie um Masse. Gemeinsam Weihnachtskarten basteln geht doch viel besser von der Hand, als allein daheim im stillen Kämmerlein. In gewohnter Manier öffneten wir um 12 Uhr die Tore und es wurde Platz genommen. Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch schon los. Tanja und ich haben jeweils 2 Kisten mit verschiedenen Karten, Anhängern, Geschenkverpackungen in verschiedenen Farben vorbereitet, die dann so oder abgewandelt nachgewerkelt werden konnten. In Vierergrüppchen wurde emsig gearbeitet. Ich lasse wie immer einfach mal ein paar Bilder sprechen. Die sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte.

Ganz besonders habe ich mich über Helga gefreut. Also versteht mich bite nicht falsch, ich freu mich immer über jede Einzelne die da ist, aber Helga ist schon seit einiger Zeit Kundin bei mir und es hat sich eine sehr freundschaftliche Beziehung (nur durch Emails) entwickelt, dass ich mich riesig gefreut habe, sie heute mal in Farbe und bunt kennenzulernen und zu drücken. DANKE Helga! Es hat mich sehr gefreut, bis zum nächsten Mal. ;o)

Hochkonzentriert, aber auch mit viel Spaß waren die Damen bei der Arbeit.

Und wie es sich für nen ordentlichen Weihnachtsworkshop gehört, wurde anständig geglitzert. In allen Farben. Gold, Silber, Rot, da blieb kein Gesicht verschont und schon gar nicht die Hände, gell Anja?!

Chrissy war meine allerallererste Kundin und ich hab sie sooooo lieb. Bussi von dieser Stelle. Obwohl wir uns relativ selten sehen, ist immer alles so vertraut. Da stimmt die Chemie, so will ich das mal nennen. ;o) Sie hatte heute noch jemanden mit reingeschmuggelt. Wir haben da mal ein Auge zugedrückt. Ich liebe Babybäuche!!! Total hübsch so werdende Mamas. Chrissy kann übrigens sensationell nähen und bevor der Nachwuchs schlüpft, werd ich wohl mal Nachhilfe (falsches Wort, wenn man ne absolute Nuss im Nähen ist, oder?!) oder so ähnlich nehmen. Ein Blick auf ihren Blog lohnt sich. Schaut hier(klick!) mal vorbei.

Elisabeth (die Geliebte meines Sohnes) übte sich nebenher noch im Bereich Bodypainting. Unsere Stampin`Write Marker sind eben für alles zu gebrauchen. Ein Herz und eine Seele die beiden…

Neben leckerstem Kuchen, Torte, Schnuppzeug & diversen anderen Vitaminen wurde am Abend wie immer gegrillt und lecker gemütlich zusammen gegessen. So lassen wir gerne den Tag ausklingen, der wie immer viel zu schnell vorüberging. Uns hat es Spaß gemacht! Wir freuen uns. euch alle bald – vielleicht beim nächsten Workshop – wiederzusehen.

So und damit ihr heute auch noch was Kreatives zu sehen bekommt, eine Karte. Den Rest muss ich morgen bei Tageslicht erstmal anständig knipsen. 

Das ist übrigens kein neues Glitzerpapier! Das ist das silberne Glitzerpapier, einfach mit dem Stampin`Write Marker in Aquamarin eingefärbt. Ein toller Effekt. Davon muss ich mir jetzt erstmal einen klitzekleinen Vorrat anlegen. Wird ja nicht schlecht und wir haben ja noch 47 andere Farben, die ich ausprobieren möchte…*hihi*

Sieht in natur NOCH schöner aus. Ich bin verliebt <3

Schlaft gut, bis morgen…


Allgemein, Karten, Nähen, Stampin`Up, Weihnachten, Weihnachtsworkshop, Workshops