Musik

Adventskalender – Tag 17


Der Tag ist schon fast wieder vorbei, wo bleibt nur die Zeit?! Aaaaaaaaaaaaaaaargh, geht es nur mir so?! Da ich zur Zeit noch an zwei wichtigen supereiligen Auftragsarbeiten sitze, muss ich euch heute nochmal mit guter Musik unterhalten. Bei meinem Türchen Nr. 4 hatte ich euch nach euren Lieblings-Weihnachtsliedern gefragt und viele antworteten mit „Little Drummer Boy“, da habe ich mich auch für dieses heute entschieden. Habt Spaß und s(w)ingt mit!

Und passend dazu verlose ich heute das Stempelset „Great Sport“ in clear. Hinterlasst bis zum 24.12. um 23:59 Uhr einen Kommentar und hüpft in den Lostopf.

Bis morgen ihr Lieben.

PS: Die Zettelchen an den Gläsern lassen, ist ne Macke von mir. Da ich Glas-Porzellan-Keramik gerlernt habe vor vielen vielen Jahren ist das immer ein Stück weit Erinnerung. Klingt komisch, is aber so. ;o) Ich finde immer, das sieht schöner aus. Ihr habt noch nicht meine Glasschüsseln in der Küche gesehen… *höhö*


Adventskalender, Allgemein, Musik, Video, Weihnachten

Adventskalender – Tür 4


The same Procedure as every year. Hinter dem vierten Türchen steckt heute mein absolutes Weihnachtslieblingslied. Hinzu kommt die bezaubernde Kulisse, ich könnte es den ganzen Tag hören.

Welches ist euer absolutes Lieblingslied in der Weihnachtszeit?! Hinterlasst mir einen Kommentar mit eurem Song und habt die Chance auf dieses Stempelrad. Mit Griff natürlich, damit ihr sofort losrollen könnt.

Und damit ihr auch gleich ne Idee habt, was man damit so anstellen kann, hier noch eine kleine Geschenkverpackung.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 24.12. um 23:59 Uhr. Viel Glück und bis morgen!!!!

Alles Liebe
Maren


Adventskalender, Allgemein, Blogcandy, Musik, Stampin`Up, Verpackung

Yes, I am… – Convention-Bericht Teil I


zurück. Zuhause, voll neuer Energie, vielen tollen Eindrücken, neuen Ideen, unheimlich netten Bekanntschaften, vielen News, total inspiriert nur leider noch ein ganz klein wenig krank… Vielen Dank erstmal für die vielen lieben Emails, SMS, Genesungswünsche und Medikamente. Ihr habt euch wirklich alle rührend um mich gekümmert. Danke! Nachdem ich Sonntag noch beim Notdienst war und mir Antiobiotikum besorgt habe, geht es mir heute schon wirklich viel besser. Endlich kann ich euch meine Erlebnisse der Convention berichten. Es war wie immer grandios, aber bei den vielen netten Mädels und dem Programm was Stampin`Up da immer auffährt absolut kein Wunder. Wir haben wieder unglaublich viel gelacht und das ist für mich immer das Wichtigste. Der Spaß steht absolut im Vordergrund.

Ich fang mal von vorne an und berichte nach und nach sonst werden die Berichte einfach zu lang. Donnerstagmittag gegen 13:30 Uhr habe ich mich mit Rabea und Silvia auf den Weg nach Mainz gemacht. Das erste Mal, dass ich nicht selber gefahren bin. Irgendwie komisch, weil ich eigentlich sehr gerne Auto fahre, aber mir war alles andere als langweilig. Meine Swaps (also nicht alle, aber die Hälfte warteten noch auf das letzte Feintuning.) Und so habe ich es mir hinten schön gemütlich gemacht.  Geklebt, gestempelt, gestanzt – wunderbar. Gegen 17 Uhr  waren wir in unserem Hotel, eingecheckt, schnell die 300 Taschen & 50 Körbe Richtung Zimmer gehievt und erstmal meine liebe Zimmergenossin, Teamkollegin und Freundin Tanja geherzelt, die schon fein zurechtgemacht auf der Matte stand. Hat irgendwas von ner Saftschubse im Flieger, oder?! 

Mir blieben genau 15 Minuten um mich fertig zu machen für den vevorstehenden Silber 2 – Empfang. Tzzz, kein Thema. Also, schnell umgezogen, Farbe ins Gesicht und Medizin nehmen. Statt Tomatensaft bekam ich nen Holunderlikör, glaub ich…, egal! Lecker und unheimlich gesund. Bereits Donnerstagmorgen spürte ich nämlich ein leichtes Kratzen im Hals, verbunden mit einem Unwohlsein, was mir ganz und gar nicht gefiel. NICHT an diesem Wochenende, wo man doch das ganze Jahr drauf wartet.

Irgendwie habe ich mich dann mit Tanja, Silvia und Beate (haben wir draußen vor der Tür getroffen) ins Taxi geschwungen. Nach einer kleinen Sightseeing-Tour (ich möchte direkt dazusagen sagen, dass das nicht die Einzige in den 3 Tagen gewesen sein wird – irgendwie habe ich wohl ein immer ziemlich stadtinteressiertes Gesicht beim Taxifahrer vorne gemacht) kamen wir dann im Hilton an und checkten auch dort erstmal Stampin`Up-mäßig ein. Wir bekamen unsere Convention-Taschen, wie immer prall gefüllt und begrüßten erstmal die üblichen Verdächtigen.

Nach ein paar leckeren Drinks wurden wir von Shelli Gardner und ihren Mitarbeitern herzlichst begrüsst. Es gab ein paar Vorträge und anschließend ein kleines nett hergerichtetes Buffet, das zum Schlemmen einlud und wir hatten viel Zeit uns auszutauschen, Fotos zu machen und einfach einen schönen Abend miteinander zu verbringen. Da möchte man am liebsten die Zeit für ein paar Stunden anhalten. Das sind die Momente, die ich genieße.

Bevor einige von uns sich dann irgendwann Richtung Hotellobby aufmachten, gab es für alle Demos noch ein ganz tolles Geschenk, um den Abend auch in guter Erinnerung zu behalten. Ein extra für den Abend angefertigtes Notizbuch mit hochwertigem Kugelschreiber und Füllfederhalter. Sehr edel und sooo schön verpackt. Da hat SU! gleich wieder ein Stempelset an mich verkauft… ;o)

Ja und wer mich kennt, weiß, dass ich immer noch ein Knaller-Foto dabei habe. Achtung!!!

Also diese vier Mädels hier hatten mal SO RICHTIG VIEL SPASS. Momentaufnahme an der Hotelbar. Vielen Dank für den tollen amüsanten Abend. Schön, dass es euch gibt!

Morgen gehts dann weiter. Danke für`s Vorbeischauen!

Eure Maren


Allgemein, Convention, Mein Team, Musik, Share, Stampin`Up, Stempelmafia

Ausverkauft!


Die Stanze Blume mit den 5 Blütenblättern (Art.-Nr. 119880) ist nicht mehr vorrätig

und kann daher nicht mehr bestellt werden. Da die Stanze im September ohnehin ausläuft, wird Stampin`Up den Lagerbestand dieser Stanze, bis auf eine geringe Anzahl zur Bearbeitung von Lieferrückständen, nicht mehr aufstocken. Bye bye…

Ihr seht wie schnell das gehen kann, also nicht mehr lange warten. Ich denke die „Herz an Herz“-Stanze  könnte ein würdiger Nachfolger werden…

Heut is so ein schöner Tag…

Warum?! Ich warte sehsüchtig auf den Postboten, damit ich meine Vororder streicheln und euch später schon die erste Preview zeigen kann. Uuuund heute Abend gehts zu Xavier Naidoo. Ik freu mir!

Bis später, ich bügel mal ne Runde.


Allgemein, Musik, Stampin`Up

Aha…, Arbeit und Danke


der Sommer fällt dieses Jahr auf einen Montag… ;o)

Endlich warm! Dann haben wir wenigstens noch eine schöne Urlaubswoche. Bisher konnten wir ja nicht wirklich Farbe tanken. Ganz ehrlich, wir haben nicht wirklich Urlaub. Schaut euch mal unseren Garten an bzw. den Acker hinter unserem Haus… *hihi*

Das passiert wenn der nette Nachbar morgens klingelt und fragt ob wir 7 Rollen Rollrasen gebrauchen können und Frau Janssen auch noch ja sagt. Keine 15 Minuten später und der Garten sieht so aus. Jetzt wird der Garten komplett neu gemacht. Heute Abend kommt erstmal der Fliesenleger zum Durchsprechen. Die Hecke soll weg, Zaun hin, Gartenmöbel neu, Wände neu, eben einfach alles. Die nächste Baustelle auf die ich mich aber freue.

Was Kreatives habe ich auch noch. Gestern habe ich mit ein paar Danksagungen angefangen. So schauen sie aus. Das Designerpapier habe ich jetzt so lange gestreichelt, ich musste es jetzt benutzen. Wird ja nicht schöner deswegen.

Und nochmal eine Aufnahme etwas näher ran.

Wer genau hinsieht, kann schon ein paar Stempelchen entdecken, die es ab August zu ergattern gibt…

Heute habe ich auch mal wieder was für auffe Ohren. Aufdrehen und gute Laune haben! Werbung am Anfang abwarten.

Gossip — Move In The Right Direction – MyVideo


Allgemein, Danke, Karten, Musik, Stampin`Up

Im Briefkasten


hatte ich gestern ziemlich überraschende Post. Von Jojo aka Justine. Sie gehört zu meinem Team und ist im Bereich Scrapbooking wirklich unschlagbar. Ihr Stil gefällt mir total gut und ich freue mich, dass ich das Glück hatte sie kennenlernen zu dürfen. Seit Januar 2011 ist sie selber Demo und ich freu mich immer sehr wenn wir uns sehen. Ich muss dazu sagen, wir wohnen auch nicht wirklich weit voneinander entfernt. ;o)

Justine war letzten letzten Samstag bei meinem Minialben-Workshop und hat mit einigen anderen auf meinen 3jährigen Stampin`Up Demosein-Geburtstag angestossen. Was war das schön! Ja und gestern erreichte mich dann diese wundervolle Karte. Ich musste ein Tränchen verdrücken. Danke, Liebes! Ich habe mich unglaublich darüber gefreut! Sie bekommt einen Ehrenplatz!!! BUSSI!

Das aktuelle Einsteigerangebot mit dem Geschenk zur kostenlosen Teilnahme an der Stampin`Up Convention in Mainz im Wert von EUR 199,00 ist nur noch bis zum 31.05.2012 gültig. Wenn du dir nicht sicher bist und/oder irgendwelche Fragen hast, melde dich bei mir. Du bist nicht allein… *sing*

So, ich werde jetzt das nächste „Alles kann – Nichts muss-Paket“ ins rechte Licht rücken. Schaut doch morgen wieder vorbei. Ich freu mich auf euch! Macht euch nen schönen sonnigen Sonntag!

Herzlichen Glückwunsch Schweden! Sensationell das Lied, ist schon mein neuer Klingelton. ;o)

Glückwunsch auch an Roman Lob, der sich echt gut gemacht hat, bei dem ganzen Schrott der da gestern bei war, hätte er auch den 3. oder 4. Platz verdient gehabt.


Allgemein, Danke, Demo werden, Geburtstag, Karten, Mein Team, Musik, Scrapbooking, Share, Stampin`Up

Stempelworkshop zum neuen Sommermini


Ich melde mich langsam aber sicher zurück…, bin immer noch nicht ganz gesund, aber es wird. Irgendwie ne hartnäckige Angelegenheit dieses Mal. Am Wochenende hatte Tim Geburtstag und nun geht es los mit den Workshops bei mir und euch zuhause. Gestern hatte mich die liebe Steffi wieder zu sich eingeladen. Es war superschön, der Sommermini kam gut an und es wurde fleißig gewerkelt. Eines der beiden Projekte zeige ich euch heute, das andere morgen zum Happy Freeday. ;o)

Wir haben diese süße kleine Box gewerkelt, die sich wie eine Pizzaschachtel öffnen lässt. Benutzt haben wir natürlich größtenteils Produkte aus dem aktuellen Sommermini. Geschlossen wird sie durch eine Banderole.

und noch ein Close-Up… ;o)Am Ende waren alle glücklich und zufrieden, so solls sein! Liebe Steffi, nochmals herzlichen Dank für deine Einladung, die ausgezeichnete Gastfreundschaft und das leckere Körbchen, welche heute sofort in meinem Thermomix verarbeitet wird. ;o) Grüß alle ganz lieb von mir. Bis zum nächsten Mal…

Ich bereite gerade einen kleinen Sommerminikatalog-Share vor mit Papieren, Bändern, Knöpfen etc. Falls ihr Interesse habt könnt ihr euch gerne jetzt schon bei mir melden. – Preis EUR 20,00 inkl. Versandkosten. Email genügt

Ich hoffe wir sehen uns morgen zum Happy Freeday. Euch allen einen schönen Donnerstag. Hier noch ein bißchen was auf die Ohren, fürs Herz und huuuuuuu auch fürs Auge. ;o)


Allgemein, Danke, Musik, Share, Sommerminikatalog 2012, Stampin`Up, Stempelparty, Verpackung, Workshops