Männer

Zum 50. Geburtstag


musste eine Karte her, ja und ein Geschenk. Das war gar nicht so einfach, denn bei dem Jubilar handelt es sich um den Besitzer und Wirt unserer Kegelbahn-Location. Die Karte war nicht das Problem, aber was schenkt man einem Mann der eigentlich alles hat…?! Uns fiel nichts Gutes ein, Pralinen waren zu eff, alkoholische Getränke fielen aufgrund des Arbeitsumfeldes raus, so kamen wir auf die Idee ihm 24 Rubbellose zu schenken. Da hat er jetzt bis Weihnachten jeden Tag die Chance ne Menge Kohle zu gewinnen. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen. Zu der Karte habe ich dann noch eine passende Verpackung für die Lose gewerkelt. Ich konnte einfach nicht anders und musste nochmal zu unserer neuen Geschenktüte greifen.

Hier also das Geschenkset für den Herrn:

Die Größe der Verpackung ist perfekt. Die Lose selber habe ich gut geschützt in einem Zellophanbeutel untergebracht.

So und hier auch nochmal die Karte im Detail.

Leider kann ich beim Überreichen morgen Abend nicht dabei sein, weil ich schon wieder (oder soll ich besser sagen immer noch) flach liege. ;o) Morgen werde ich mich mal um unseren Adventskranz kümmern, schließlich ist am Sonntag schon der 1. Advent, gell?!

Euch allen noch einen schönen Abend. Machts gut, ihr Lieben!

Eure Maren


Allgemein, Geburtstag, Karten, Männer, Stampin`Up, Verpackung

Happy Freeday #55 – Kartensketch Nr. 14 (Sommermini Preview #6)


Die Tage fliegen wieder nur so dahin. Morgen ist schon das große Stampin`Up! Demotreffen in Fränkfört. Ui was freu ich mich, auf die Fahrt (die schon um 05:30 Uhr losgeht), auf das eigentliche Treffen, meine  ganzen Mädels…, ich werde selbstverständlich wieder ausgiebig berichten. Ja, und da ich noch allerhand dafür zu tun habe. Neben den Swaps, ist diesmal auch ein Namensschild sowie ein Eintrittsprojekt gefragt, fasse ich mich heute relativ kurz. An unserem heutigen Happy Freeday wartet mal wieder ein schöner Kartensketch auf euch. So schaut er aus:Und das hier ist meine Karte dazu:und noch ein kleiner Close-Up:Eine Karte für einen Mann…, schwierige Aufgabe, aber nicht unlösbar. Bei dieser Karte habe ich wieder einen ganz neuen Stempel benutzt aus einem ganz neuen Set. ;o) In der nächsten Woche machen sich die neuen Sommerminikataloge auf den Weg. Wenn auch du einen in deinem Briefkasten finden möchtest, Email genügt. Ich werde jetzt trotz chronischem Zeitmangels bei Sabine, Sabrina, Justine, Nadine und Tanja vorbeihopsen, solltet ihr auch tun. Alles gesammelt gibt es wie immer auf unserem Happy-Freeday-Blog.

Ich wünsche euch ein genau so tolles Wochenende, wie ich es hoffentlich haben werde. ;o) Tschöhöööö.


Allgemein, Gute Besserung, Happy Freeday, Karten, Männer, Stampin`Up

Auf die Gefahr hin


euch zu langweilen, aber mein heutiger Auftrag – eine Karte zum Abschied- eines Arbeitskollegen wurde mal wieder in der Holzoptik-Technik gestaltet. Aber es ist einfach so, für Männerkarten absolut perfekt, oder was sagt ihr?!

Close-up

Morgen mehr, ich muss ins Bett. Der Tag hat definitiv zu wenig Stunden! Gute N8!


Allgemein, Karten, Männer, Stampin`Up, Zum Abschied

Karte für einen Mann – natürlich in Holzoptik-Technik


Ich liiiiiiiebe diese Technik. Wahnsinn, wie schnell das geht, was das hermacht, für nen Mann absolut perfekt! Gestern durfte ich 2 Theaterkarten für ein Stück namens „Paris – C´est la vie“ hübsch verpacken. Für einen Mann, nachträglich zum Geburtstag! Und wenn einer die passenden Stempel hat, dann ist das wohl Stampin`Up…, aber schaut selbst:

Für alle die die Technik noch nicht kennen, hier nochmal das Video mit Charlotte:

Morgen Abend haben wir das nächste „Alles kann – Nichts muss – Paket“ für euch.
Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag…


Allgemein, Anleitung, Geburtstag, Karten, Männer, Stampin`Up, Video

Der Modelleisenbahn-Auftrag


von dem ich euch gestern erzählt habe wurde zuende gebracht und hat heute bereits den Besitzer gewechselt. Die Auftraggeberin war höchst zufrieden und fand die Idee mit der Lok total klasse. Puuuh, Glück gehabt! Nach dem Trocknen habe ich gar nicht mehr allzu viel gemacht. Nur noch ein wenig dreckig sollte sie werden, dazu habe ich ein klein wenig von der Holzoptik-Technik angewandt. Hier findet ihr nochmal die Karte, die ich damit ausprobiert hatte. Ich habe einfach die Kanten in Savanne gewischt und bin anschließend mit dem ganzen Stempelkissen in Savanne und Wildleder darüber gegangen. So sah sie nun aus:

Und natürlich musste passend dazu noch ne Karte her. Was ich eigentlich sehr ungerne mache, aber gestern habe ich dann mal ne Ausnahme gemacht, ich habe ein altes Stempelset verwendet. Bei mir schlummert noch ein riesiger Karton mit Stempelsets die aus dem letzten Katalog geflogen sind und ich erinnerte mich an das Set „Choo Choo“, welches ich dann auch benutzt habe.

Hier also die Karte dazu:

Entschuldigt die schlechte Bildqualität, aber ich war aufgrund des Zeitmangels heute Morgen froh, die Projekte überhaupt noch geknipst zu haben. In dem Fall mit dem Handy. ;o)

Ich hoffe ihr habt alle einen schönen Valentinstag mit euren Liebsten verbracht. Hier noch meine Hymne zum heutigen Tag. Musik gab es hier ja schon länger nicht mehr. Ich wünsch euch was!


Allgemein, Geburtstag, Karten, Männer, Musik

Danke & Grundiert


Ihr seid ja total süß!!! Danke ihr Lieben! Hab mich sehr über eure Kommentare und das positive Feedback und die zahlreichen Emails gefreut! Wahnsinn! Es werden noch weitere Videos folgen, wenn es euch gefällt, warum nicht?! Sehr gerne, es hat mir großen Spaß gemacht! Wenn ihr irgendwas Bestimmtes mit/von Stampin`Up sehen möchtet, Email schreiben und Wunsch bitte äußern!

Heute habe ich nur ein Bild für euch und zwar dieses hier:

Die Lokomotive habe ich weiß grundiert, sobald sie trocken ist wird weitergemacht. Mal schauen ob das was gibt… Es ist eine Spardose. Die Auftraggeberin wünschte sich eine Karte in der man viel Geld für eine Modelleisenbahn verschenken kann, da kam mir die süße kleine Lokomotive gerade recht. Ich gespannt, was sie dazu sagt.

Bis morgen! Ach ja, noch ein kleiner Hinweis, die nächste Sammelbestellung findet am Mittwoch, den 15.02.2012 um 22 Uhr statt. Wenn sich noch jemand mit dranhängen möchte darf das gerne tun. Eine kleine Überraschung erwartet euch…


Allgemein, Geburtstag, Männer, Sammelbestellung, Stampin`Up, Verpackung

Happy Freeday #44 – Valentinstag


TGIF! Thank God it`s Friday. In unserem Fall: Freeday, Happy Freeday! Dieses Mal dreht sich alles um den bevorstehenden Valentinstag. Der Tag an dem man seiner/m Liebsten sagt, wie gern man ihn hat. Ich werde noch ne Kleinigkeit besorgen, was genau weiß ich noch nicht. Ist immer so schwierig für nen Mann. Ich werde was nettes holen, es mit schönem Packpapier einpacken und nur diesen kleinen hübschen herzigen Anhängern versehen.

Ich habe mal wieder die Big Shot gequält. Benutzt habe ich den Anhängermix. 5 superschöne Formen, die sich alle ganz wunderbar gestalten lassen.

Bei den Stempelsets habe ich mich ausgetobt. Ich habe alles aus dem Regal geholt, was mit Liebe und Herzen zu tun hatte und dann meine Auswahl getroffen. Unter anderem konnte ich auch ein aktuelles SAB-Set namens „Kreative Komplimente“ benutzen. Das Wort Liebe stammt aus dem Set „Wimpelwünsche“.

Hier kamen die Stempelsets „French Foliage“ und „Perfekte Pärchen“ ins Spiel. Eingefärbt habe ich den Stempel wieder mit den Markern. Eine Herz aus der Stanze „Herz an Herz“ drauf, fertig ist der nächste Anhänger.

Auch hier habe ich nochmal das SAB-Set „Kreative Komplimente“ genommen. Ein paar Sprutzler mit dem Color Spritzer und Loch durch.

Die Herzen aus dem Set „Confetti“ eignen sich auch ganz hervorragend, dazu ein schöner Spruch aus dem Set „Ein echter Schatz“ und ein Strass-Steinchen, schon ist der nächste Anhänger fertig.

Kommen wir zu Nummer 5, dem letzten der heutigen Anhänger. Der Hintergrundstempel aus dem Set „French Foliage, die Blume (mit den Markern coloriert) aus dem Set „Fürs Medaillon“, der Spruch aus dem Set „Ein echter Schatz“ und ein Herz mit der Stanze „Herz an Herz“, und ein paar Perlen machen diesen Anhänger so besonders.

Was fällt euch ein zum Thema Valentinstag?! Ich werde jetzt mal bei Justine, Tanja und Sabine vorbeischauen, was sie sich haben einfallen lassen. Komm doch mit oder schau auf unserem Happy-Freeday-Blog vorbei und mach mit!

Ich werde jetzt gleich eine Kundin glücklich machen, die sich gleich ein riesiges Paket mit wundervollen Stampin`Up Leckerchen abholen kommt und im Anschluss gehts zu einem Stempelworkshop. Die werdende Mama und ich haben den Prototypen für die Geburtskarten entworfen und heute hat sie ihre Freundinnen, Schwester usw. zum Basteln eingeladen. Alle dürfen mit anpacken. So steigt die Vorfreude auf das kleine Wesen doch nochmal mehr, oder?!


Allgemein, Happy Freeday, Männer, Stampin`Up, Stempelparty, Valentinstag, Workshops