Frühling

Happy Freeday #53 – Farbchallenge Nr. 14


Puuuuuh, Karfreitag. Die Sonne lacht! Hatten wir nicht gerade erst Weihnachten? Nun ja, das Gefühl haben bestimmt einige… Heute haben wir eine schöne Farbchallenge für euch. Um diese Farben geht es:

Ich benötigte mal wieder ein paar kleine Verpackungen und da wir definitiv Ostern haben derzeit, habe ich (ich glaube zumindest) das vorerst letzte Mal für dieses Jahr zum Stempelset „Osternostalgie“ gegriffen. Mein absoluter Favorit im derzeitigen Minikatalog, welcher nur noch bis zum 30.04.2012 gültig ist. Das heißt, solltet ihr noch irgendetwas daraus bestellen wollen, dann solltet ihr das vorher tun, denn keiner von uns weiß ob davon etwas in den großen Hauptkatalog kommt. Offiziell sind alle Produkte aus dem Frühjahrsminikatalog, nach dem 30.04. nicht mehr käuflich zu erwerben. Nur zur Info.

Nun aber zurück zur Verpackung. ;o) So schaut sie aus.Verschönert habe ich eine Pergamintüte, welche ihr in größeren Mengen gut und günstig bei ebay bekommen könnt. Ich habe sie in verschiedenen Größen und verschenke darin gern meine Gastgeberinnenschenklis. So eine bekommt man, beim Ausrichten eines Workshops, gefüllt mit einem Stempelkissen oder etwas anderem Nützlichen von Stampin`Up.

Close-Up

Nun werde ich noch bei Tanja, Nadine, Sabine, Justine und Sabrina (unserem Happy-Freeday-Zuwachs) vorbeischauen, was da gezaubert wurde. Alles gesammelt findet ihr wie immer auf unserem Happy-Freeday-Blog.

Nun wünsche ich euch allen wunderschöne Ostertage! Eine gute Nachricht möchte ich noch mit euch teilen. Meine Pre-Order aus dem neuen Sommermini ist unterwegs und wird morgen bei mir eintreffen. Wenn auch du einen neuen Mini in deinem Briefkasten finden möchtest, Email mit Anschrift genügt und ab geht die Post.


Allgemein, Frühling, Happy Freeday, Ostern, Stampin`Up, Stempelparty, Verpackung

Wir dürfen uns freuen…


denn am ersten Mai erscheint der neue Sommerminikatalog. WOW! Ich hoffe am Samstag meine Pre-Order in Empfang nehmen zu können. So viele schöne neue Produkte da hüpft das Herzle, sag ich euch. Wenn DU einen Minikatalog haben möchtest, schreibe mir eine Email und ich schicke dir einen, sobald ich sie habe. Meine heutige Karte enthält ein kleines Highlight, welches ich mit Hilfe eines nigelnagelneuen Werkzeugs gemacht habe.

Ich hoffe wir lesen uns morgen wieder zum Happy Freeday. Ihr dürft euch auf eine Farbchallenge freuen… Am Samstag haben wir (Tanja und ich) ein neues „Alles kann – Nichts muss – Paket“ für euch.


Allgemein, Danke, Frühling, Karten, Stampin`Up

Der heutige


Stempelworkshop bei der lieben Nicole war ganz wundervoll. Herzlichen Dank für deine Gastfreundschaft, ich habe mich sehr sehr wohl bei dir/euch gefühlt. Und die Apfel-Mandel-Törtchen waren wirklich suuuuperlecker. Denk bitte unbedingt an das Rezept! 8 Damen durfte ich heute beglücken. *hihi* Besonders gefallen hat mir die Idee von Nicole (-> bereits hoffnungslos Stampin`Up verfallen!) die Gastgeschenke für ihre Mädels selber zu werkeln und somit wurden wir (ja auch ich) mir einem ganz zauberhaften – in wunderschönen zarten Frühlingsfarben – Sour Crem Container überrascht. Total klasse! Über Besuch und einen netten Kommentar auf ihrem Blog freut sie sich bestimmt. Ist noch ganz frisch, aber die Projekte absolut sehenswert. Dort gibt es mit Sicherheit bald schon unsere Gastgoodies zu sehen.

Ich zeige euch heute noch schnell was ich vorbereitet hatte. Im Mittelpunkt stand heute die Big Shot (mein persönliches Angebot endet am 31.03.2012) und deswegen hatte ich meine ursprünglich geplanten Schenklis natürlich damit hergestellt. Die Pillow-Box, welche vor dem Zusammenkleben nochmal mit dem Prägefolder“Perfect Polka Dots“ bearbeitet wurde. Schleifchen drum, Etikett drauf und meine heißgeliebten Blümchen mit Strasssteinchen. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Fürs Baby“.

Hier noch ein Foto von der Seite auf der man hoffentlich die Höhe der Box ein bißchen erkennen kann…

Morgen zeige ich euch das Projekt vom heutigen Workshop. Schlaft alle gut!


Allgemein, Frühling, Stampin`Up, Stempelparty, Verpackung

Happy Freeday #50 – Ei, Ei, Ei Ostern & Blogcandy


Jodeldiiiiiiiiiiiiiiiiii, es ist Freitag!!! Woooochenende, oh oh oh oh oh oh! Ik froi mir! Heute Happy Freeday, morgen Stempelworkshop bei der lieben Nicole, Sonntag, den nächsten Auftrag erledigen, so könnte es von mir aus immer sein. Herrlich solche kreativen Wochenenden! Nun aber zum ersten Teil. Der Happy Freeday befindet sich in der 50. Woche!!! Unglaublich, oder?! Fast ein Jahr gibt es uns nun schon…

Die runden Freitage feiern wir – wie vielen von euch bereits bekannt ist – immer mit einem Blogcandy, dass es zu gewinnen gibt.
Und diese Woche geht es um dieses hier:

Hier mein Projekt zum heutigen Thema. Die DANKE-Kärtchen für meine lieben Kundinnen, die im Monat März bei mir bestellen, schauen diesmal so aus. Eigentlich hatte ich was anderes vor, hat zeitlich aber überhaupt nicht in den Wochenplan gepasst, deswegen kann ich euch mein größeres Projekt aber für nächste Woche zusagen.

Jetzt schaue ich noch bei Sabrina, Justine, Nadine und Tanja vorbei. Sabine muss aus gesundheitlichen Gründen weiterhin aussetzen. Gute Besserung nochmal an dieser Stelle. Alles gesammelt inkl. eurer Projekte und weiteren Informationen wie ihr am Blogcandy teilnehmen könnt findet ihr auf unserem Happy-Freeday-Blog. Ich düs jetzt eben einkaufen und dann heißt es Workshopvorbereitungen für morgen treffen, also Projekte zuschneiden, Taschen packen usw. Habt alle ein schönes sonniges Wochenende!

Alles Liebe
Eure Maren


Allgemein, Blogcandy, Frühling, Happy Freeday, Karten, Ostern, Stampin`Up, Stempelparty, Workshops

Weitere Frühlingsgrüße


kommen heute daher. Ich kann nichts dafür, aber das Stempelset „Osternostalgie“ hat es mir angetan. Ein paar Schmetterlinge mit der Big Shot – ausgestanzt und gleichzeitig geprägt – (frag mich nach meinem persönlichen Big Shot-Angebot) fliegen über die Karte, ein wenig Strass und am Donnerstag werden es 20°C. Geht doch!

Bei den Farben habe ich heute zu Savanne, Aquamarin, Anthrazitgrau und Flüsterweiß gegriffen.  Eine schöne frische Kombi wie ich finde.

Mir ist heute morgen was passiert. Mit dem Kind auf dem Weg zum Kinderarzt… Von der Autobahn runter, geht mir der Auspuff meines Autos flöten. Habs erst gehört, dann im Rückspiegel gesehen. Ein paar Meter weiter, rechts rangefahren. Was tun?! Mann angerufen, was mach ich jetzt?! Da guck ich während wir telefonieren in den Rückspiegel und sehe ein paar Autos stehen, der Erste davon mit Warnblinklicht an, da packt der sich doch tatsächlich meinen Auspuff unter den Arm und ab in den Kofferraum damit! Leute gibts…

Jetzt habe ich nen neuen Auspuff und schüttel immer noch mit dem Kopf. Tzzzz

 


Allgemein, Frühling, Karten, Stampin`Up