Tag: 2. September 2017

Stempelmafia Blog-Hop zum Herbst-/Winterkatalog 2017


Herzlich Willkommen zu unserem heutigen Stempelmafia Blog-Hop zum Herbst-/Winterkatalog 2017. Seit gestern ist er gültig und ich bin mir sicher der neue Katalog gefällt dir genauso gut wie mir. Wenn du noch keinen hast, aber ihn gerne dein Eigen nennen möchtest, kannst du das gute Stück hier(klick!) über dieses Kontaktformular anfordern.

Ich hoffe du kommst gerade von Sandra? Wenn nicht, nicht schlimm. Einfach am Ende des Blogposts weiterklicken und du kommst automatisch noch bei Sandra vorbei. ;o)

Da die Weihnachtszeit ja noch ausgiebigst zelebriert wird und Halloween meiner Meinung irgendwie immer zu kurz kommt, habe ich mich heute für was Gruseliges entschieden. Wie du vielleicht weißt, gibt es bei mir jedes Jahr gruselige Süßigkeiten – nett verpackt. Wenn die kleinen schaurigen Gespenster am 31.Oktober klingeln gibt es dieses Jahr für jedes Kind eine kleine Mini-Pizzabox, gefüllt mit Fledermäusen und Lakritzschnecken. Verzehr auf eigene Gefahr… ;o)

Bei uns auf der Straße haben wir es mittlerweile so geregelt, dass die Kinder nur dann klingeln, wenn man einen beleuchteten Kürbis vor der Haustür stehen hat. Das bedeutet, da können wir klingeln, uns wird geöffnet und wir bekommen „Süßes oder Saures“. Da doch viele Menschen Halloween albern finden und nichts davon halten und die Kinder sonst oft vor verschlossenen Türen stehen, finde ich das wirklich eine tolle Idee. Klar, Sankt Martin finde ich auch cool, da ich selber früher nach dem Zug noch von Tür zu Tür gegangen bin und sämtliche St. Martins-Lieder zum Besten gegeben habe. Steckt halt auch ne wichtige Geschichte hinter. Als ich damals noch jung war, war Halloween allerdings auch noch nicht so hip. Mir gefällt Halloween, kann auch an meiner Leidenschaft zu Krimis, Horrorfilmen und Thrillern liegen, Wer weiß…

Zurück zu den Boxen, das Falten geht einfach. In der Packung findest du 8 lebensmitteltaugliche Schachteln in der Größe 7,6 x 7,6 x 2,5 cm.

Das verwendete Designerpapier heißt Spuknacht und kommt in den klassischen Halloween-Farben Kürbisgelb, Schwarz, Terrakotta und Vanille Pur daher. Gemattet habe ich es mit schwarzem Farbkarton.

Das Highlight bei den Boxen ist doch wohl die Katze, oder?! Und die habe ich natürlich nicht mit der Hand oder meiner Cameo ausgeschnitten… NEIN, es gibt eine Handstanze, eine KATZEN-Handstanze. Für alle Katzenliebhaber ein absolutes Musthave.

Den Spruch Süßes oder Saures – aus dem Stempelset Hokuspokus – habe ich in schwarz gestempelt. Wenn du genau hinschaust fällt dir auch unser neues Vintage-Häkelband, ebenfalls in schwarz, ins Auge.

Blog-Hop zum Herbst-/Winterkatalog 2017
Blog-Hop zum Herbst-/Winterkatalog 2017

Als I-Tüpfelchen habe ich noch ein paar schwarze Strasssteine drapiert. Hier kann man sehen, wie schön sie glitzern. Gar nicht so einfach, mit der Kamera einzufangen.

Damit komme ich natürlich nicht aus, aber mehr konnte ich leider nicht vorbestellen, aber direkt gestern habe ich für Nachschub gesorgt. ;o)

Gleich findest du wie immer die Liste der verwendeten Stampin`Up! Produkte. Ich hoffe es hat dir heute bei mir und dem Stempelmafia Blog-Hop zum Herbst-/Winterkatalog 2017 gefallen…?! Jetzt wünsche ich dir einen wunderschönen Samstag und lasse dich gerne zu Jojo rüberhopsen, die mit Sicherheit auch wieder etwas ganz Fabelhaftes gezaubert hat. Ich hopse jetzt auch eine Runde, mache mir vorher aber noch einen leckeren Kaffee.

Tschüssi
Deine Maren

Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Blog-Hop, Gastgeschenke, Gastgoodies, Giveaway, Halloween, Herbst, Herbst-/Winterkatalog 2017, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Verpackung