Wieder zuhause


und schon wieder krank! Danke ihr Lieben für eure lieben Kommentare! Das war echt schön, da fühlt man sich gleich nicht mehr so alleine… Ja, am Freitag rein, 3 Tage Kortison und Sauerstoff, zzgl. Antiobiotikum und zig Inhalationen. Horror-Nächte kann ich euch sagen. Wenn es nicht bei uns gepiepst hat, dann beim Nachbars-Kind. Aber das Ganze hat auch immer einen schönen Nebeneffekt. Man lernt nette Leute kennen. Liebe Grüße an dieser Stelle an Nadine mit Nevio und Vera mit Deik. Wir bleiben in Kontakt!

Ja, Dienstag nach einer Wunderheilung gegen 17 Uhr nach Hause. Alles prima, das Taxi für Mittwochmorgen bestellt, dem Kindergarten Bescheid gesagt, dass es mit der Ruhe wieder vorbei ist. Und dann das…

Mittwoch, wir stehen auf und haben schon wieder so hohes Fieber! Aber wenigstens die Lunge ist wieder in Ordnung. Wieder alle angerufen und Bescheid gesagt. Ab zur Kinderärztin. Wir brüten dann mal den nächsten Infekt aus. Hallo?! Gehts noch?! Das sind dann mal eben 9 von 10 Krankheitstagen, die mir in diesem Jahr zustehen. Wir haben den 21. JANUAR!!! Unglaublich…, aber wir haben uns am letzten Tag, weiß der Geier wo noch schön Magen-Darm mitgenommen. Na super!!!

Hier noch eine klitzekleine Karte mit dem aktuellen SAB-Set “Glück”. Davon können wir gerade gut ne Menge gebrauchen.
Ich kann mich von den Weihnachtsfarben noch nicht wirklich trennen. Savanne, Chili und Espresso sind aber auch schön! Morgen wirds dann endlich mal farbenfroher hier. Ich sag nur Sweet Summer!

Ich melde mich auch später nochmal. Es gibt nämlich noch tolle Neuigkeiten!

Bis nachher!
Liebe Grüße
Maren

Unser nächstes Stempelmafia-Teamtreffen

findet am Samstag, den 19. Januar 2019 (im Rahmen einer Weihnachtsfeier) in 41379 Brüggen statt. Jetzt hier(klick!) Demo werden und dabei sein…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*