Einzelstempel #imbringingbirthdaysback


Man liest schon eine ganze Weile davon… Vor allem auf Facebook machte es eine riesen Runde.

Shannon West rief die Aktion ins Leben. Es soll wieder mehr Geburtstagspost geschrieben werden. Keine Glückwünsche über Whatsapp, Facebook oder andere Kanäle. Hangemacht und handgeschrieben soll es sein! Der Postbote bringt sie.

Deshalb entwarf sie diesen Einzelstempel, welcher auf den Umschlägen der Geburtstagspost zu finden ist, um einfach wieder daran zu erinnern, wie schön es ist eine Karte zu bekommen.

IMG_5304a

Und was heißt das da auf dem Stempel überhaupt? Die Raute kennen die meisten nur vom Telefon. ;o)

Das ist ein sogenannter „Hashtag“. Quasi ein Schlagwort, nachdem sich so im WWW viele Inspirationen finden lassen. Wer mir bei Instagram folgt, findet unter meinen Beiträgen ebenfalls immer diverse Hashtags, welche mit meinem hochgeladenen Bild zu tun haben. Wenn man dann auf einen Hashtag klickt, findet man Tausende weitere Bilder zu diesem Thema.

Nun hat Stampin`Up! einen Einzelstempel herstellen lassen, welchen man ab sofort bestellen kann. Für EUR 15,00 kann er entweder per Email an madebymaren@gmail.com oder aber auch direkt über meinen Shop bestellt werden.

Wenn ihr eine Karte zum Geburtstag erhalten möchtet, dann tragt euch bitte in das folgende Formular ein.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Unser nächstes Stempelmafia-Teamtreffen

findet am Samstag, den 29. September 2018 in 41379 Brüggen statt. Jetzt hier(klick!) Demo werden und dabei sein...

Ein Kommentar

  1. DAS konnte ich nicht unkommentiert stehen lassen. Das ist eine tolle Aktion. Ich persönlich schicke schon seit 2008 selbstgestaltete Geburtstagskarten und freue mich auch über Geburtstagspost, die mich erreicht
    Danke schon mal vorab.
    Liebe Grüße Annett

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*