Eine Karte zur Geburt


kann man immer gebrauchen und gerade im Moment habe ich das Gefühl, die ganze Welt ist schwanger! Allein in unserem Stempelmafia-Team schlüpfen sie wie verrückt. ;o) Heute möchte ich euch gerne eine Karte von unserem letzten großen Workshop am 10.05. zeigen. Eine Karte zur Geburt mit dem süßen Häschen, diesmal in Neutralfarben gehalten. Falls Name und Geschlecht von Mama und Papa geheim gehalten werden.

IMG_7289a

Verwendet habe ich den Hintergrundstempel „Hardwood“ sowie das Stempelset „Kleine ganz groß“. Den Hasen habe ich mit Farbe aus dem Stempelkissendeckel und einem Mischstift coloriert. Das macht mir mittlerweile so viel Spaß. Anfangs dachte ich ja, neeeeeee, lass ma, is nix für mich, kann ich nich, aber wenn man es ein paar Mal ausprobiert hat wird’s immer besser. Nicht perfekt aber es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen. ;o)

Hier gibt’s auch nochmal ne Nahaufnahme:

IMG_7291a

Ich finde das Häschen so niedlich. Kennt ihr schon die verrückten Eulen?!
Zeige ich euch auch noch. Aber nicht mehr heute. Schlaft gut!

Eure Maren

Unser nächstes Stempelmafia-Teamtreffen

im Rahmen einer Weihnachtsfeier findet am Samstag, den 18. November 2017 in 41379 Brüggen statt. Jetzt hier(klick!) Demo werden und dabei sein...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*