Das Demotreffen in Gladbeck

war wie erwartet total schön. Dankeschön, liebe Jenni! Ich bin gutgelaunt, reich beschenkt und absolut glücklich und zufrieden wieder zuhause angekommen. Aber ich fang einfach mal von vorne an. Nach einer kurzen aber sehr schönen Freitagnacht stand um halb 9 die liebe Nadine bei mir vor der Tür. Alles eingeladen ins Auto, ab zu Rabea und Justine und los ging eine kurze aber sehr schöne und lustige Autofahrt Richtung Gladbeck. Wir waren sehr pünktlich, was vielleicht an meinem etwas schnellen Fahrstil liegt, oder Mädels?!

Ein paar wenige waren schon da und so haben wir gemütlich bei einer Tasse Kaffee ein bisschen geplaudert, das extrem schöne große Pfarrheim bewundert, welches liebevoll von Jenni zurechtgemacht wurde. Aber schaut selbst. Fotos sagen da einfach mehr als tausend Worte. Diese Liebe zum Detail. Taumhaft!

Das war der große Gabentisch. Aber es gibt auch noch ein paar Detailaufnahmen, damit ihr auch erkennen könnt was es da alles gab.

Und dann diese schöne Deko überall. Pom Poms, Lampenschirme und Mühlenbeckias mit Blumensteckern. Ahhhhhhhhhh!Das ist Rabea, die nicht fotografiert werden wollte, also bitte nur auf die Pom Poms im Hintergrund achten. ;o)


Natürlich wurde auch gleich angefangen zu swappen. Swaps sind Tauschprojekte. Jede Demo (die mitswappen möchte – ist immer optional) fertigt eine ganze Reihe von einem Projekt, egal ob Karte, Verpackung oder was einem sonst so einfällt und tauscht sie mit den anderen Demonstratoren oder Demonstratorinnen. So hat jeder am Ende des Tages ganz viele schöne neue Ideen in seinem Korb. Meine Swaps waren diese hier.

Ich habe mich so in den Erdbeer-Secco verliebt, den musste ich den Mädels und Marcus einfach mitbringen. Wir wollen doch teilen was wir lieben. ;o)

Jetzt noch ein paar Fotos auf denen ihr den ein oder anderen vielleicht erkennt. Geknipst im Foyer, im Quatsch-, Erzähl- und Bastelraum, oder aber auch beim Fotografieren.

Hier hat uns Heike eine tolle Blume gezeigt und Jenni ein zauberhaftes Minialbum.

Ja, ich hoffe ihr konntet einen kleinen Eindruck gewinnen. Es war schön euch alle wiederzusehen und einige neue Gesichter kennenzulernen. Der Gesprächsstoff geht uns nie aus. Unter anderem haben wir uns schonmal den neuen Herbst/Wintermini angeschaut und kamen aus dem Staunen nicht mehr raus. Ihr dürft gespannt sein oder aber auch Demo werden und in unser Team Stempelmafia kommen um auch schonmal nen Blick zu riskieren oder vielleicht beim nächsten Treffen dabei zu sein. Email oder Anruf genügt.

Ich wünsche euch allen ein schönes Restwochenende!

Eure Maren

Kommentare

  1. Daniela meint:

    Hallo Maren,

    zwei Fotos fehlen (ist nur ein weißes Feld zu sehen): das erste und das auf welchem deine swaps zu sehen sind!
    Klingt es nach einem tollen Tag den ihr zusammen hattet!
    LG
    Dani

  2. Hallo Maren,
    oooh, sind das bezaubernde Fotos, sendest du mir die vielleicht per Mail?
    Ich verstehe gar nicht, warum meine so verwackelt sind, sehr unscharf sind zum Beispiel die scharfen Fotos…lach!

    Herzlichen Dank für den tollen Bericht. Schön, dass es DICH gibt!
    Jenni

  3. Hallo Liebchen,

    hach wat war et schön, oder ;-) ?! Nicht nur das die Autofahrt ein Mordsgaudi war, ich glaube wir waren die einzigen die es lustig fanden *lol*, nein auch das Treffen war sehr schön, war ja auch mein erstes ;-) !!! Ich hoffe das WIR uns noch öfters treffen werden, denn es ist soooo schön mit und bei dir ;-) und auch Rabea und Justine dürfen nicht fehlen ;-) !!! Machen wir doch mal ein Demotreffen zu Weihnachten bei dir, das fände ich total super :-) und WIR hätten bestimmt suuuuuuuuuuuper viel Spaß ;-) !!!

    Drück dich meine süße und ich freue mich aufs nächste mal,

    Bussy Nadine

  4. Es schaut alles so toll hergerichtet aus, da wäre ich gerne eine Fliege gewesen!
    Ausserdem schaut es so aus als ob das eine ganz tolle gemütliche Bande war!
    Der Raum war sicher noch nie vorher so voller Kreativität!

  5. Hi Maren,
    Also ich bin schon ein wenig neidisch auf Euch, denn ich wäre SOOOO gerne mit dabei gewesen. Aber dank Deiner Fotos hatte ich einen kleinen Eindruck bekommen. Lg Tanja

Trackbacks/ Pingbacks

  1. [...] und Heike  im Gepäck  ab zu den Gemeinderäumen. Tolle Berichte haben auch Helga(klick!) und Maren(klick!), die viiiel bessere Fotos haben! Danke [...]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*