Happy Freeday #26 – Bilderrahmen

Guten Morgen ihr Lieben,

die Farbchallenge vom letzten Freitag scheint für viele eine harte Nuss gewesen zu sein. Wir selber hatten auch unsere Problemchen damit, aber einfach kann doch jeder, oder?! Heute haben wir einen Home-Deko-Tipp für euch. Bilder im Haus oder in der Wohnung erinnern uns an schöne Momente oder einfach an Personen, die wir besonders gern haben. Ich nehme immer gerne die günstigen Bilderrahmen von IKEA. Es gibt sie im Dreierpack für sehr wenig Geld. Ich bepinsel sie mit Acryfarbe und stempel direkt aufs Holz. Nach Belieben können Blumen oder andere kreative, dekorative Elemente mit Dimensionals (3D-Pads) angebracht werden. Davon zeige ich euch bald mal Bilder.

Für den heutigen Happy Freeday habe ich mich jedoch für die gute alte Schneekugel entschieden. Gefunden habe ich sie bei DM, dort gibt es sie mit Glitzer oder silbernen Herzen, die durch die Gegend fliegen, wenn man die Kugel schüttelt. Ein richtiger Blickfang.

So kann es z.B. aussehen:
einmal ohne Glitter

und einmal mit Glitter ;o)

Ich liebe dieses Foto. Es entstand in unseren Flitterwochen mit Nic, in Südfrankreich. Cannes, St. Tropez, Monaco…, ich erinnere mich gerne an diesen Urlaub.

Na, habt ihr auch einen Bilderrahmen im Haus der euch nicht gefällt oder so eine tolle Schneekugel?! Und ein Foto, was ihr gerne besonders hervorheben möchtet?! Macht was draus! Ich schau jetzt bei Daniela, Sabine, Tanja und Justine vorbei. Und denkt bitte an unseren Happy-Freeday-Blog, dort seht ihr alle Einsendungen von uns und von euch.

Ein schönes Wochenende! Wenn du noch Lust hast am Samstag, den 01.10.2011 bei meinem Tag der offenen Tür vorbeizuschauen, dann schreib mir doch kurz ne Email.

Kommentare

  1. Na DIE ist ja klasse. Tolle Idee! Auf sowas wäre ich garnicht gekommen.
    LG Tanja

  2. Solche Ideen sind total an mir vorbei gegangen. Macht echt was her! Wie war das noch ‘tres chic’ ;)

Ihre Meinung ist uns wichtig

*