Darf ich vorstellen – Der Stamparatus


EDIT: ab 22 Uhr kannst du über diesen Link deinen Stamparatus reservieren:

https://www2.stampinup.com/ECWeb/custlogin.aspx

Das neue Stamping-Tool „Stamparatus“ von Stampin’Up! ist da. Auf so etwas hat die Welt, du und vor allem ich gewartet. Dieses Teil ist so cooooooooooooool!!! Ich gebe zu, ein merkwürdiger Name, aber gewöhn dir an, es möglichst englisch auszusprechen. Auf deutsch klingt es schon wirklich sehr komisch und erinnert mich irgendwie an den Todesstern (heißt der überhaupt so?! sorry Science Fiction ist nicht meins.) ;o))

Entwickelt wurde der Stamparatus von Stampin’Up! zusammen mit einer Gruppe von Demonstratoren (und ich durfte dabei sein!). Eine aufregende Zeit…

Was kann der Stamparatus?

– Fertige mühelos viele, gleiche Exemplare an (z.B. Hochzeitseinladungen, Giveaways usw.)
– Stempel einheitliche, scharfe und saubere Motive – du kannst so oft nachstempeln, bis es passt – du landest garantiert immer auf der gleichen Stelle!
– Soll dein Abdruck dunkler werden, trage einfach mehr Tinte auf und stempel nochmal – du brauchst nicht noch einmal von vorn zu beginnen!
– Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
– Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
– Entwickle neu Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

Produktinformationen:

Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin‘ Up!
Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen (metrisch!)
2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
2 Magnete, die das Papier in Position halten (Aufbewahrungsschlitze auf der Unterseite)
Bodenplatte ist magnetisch
Preis: 59,00 €

Hier gibt es ein Video von Stampin’Up! (auf Englisch aber ich denke selbsterklärend):

Und? Bist du genau so begeistert wie ich?! Dann möchtest du jetzt garantiert wissen, wie du an den Stamparatus kommst… Du hast die Möglichkeit ihn vorzubestellen. Du erhältst und bezahlst ihn später. Hierfür gibt es verschiedene Zeitfenster:

Wenn du ihn also so schnell wie möglich haben möchtest, dann solltest du ihn direkt im 1. Zeitfenster reservieren um ihn Anfang Februar zu erhalten. Pro Zeitfenster kannst du den Stamparatus 1x reservieren.
Reservieren kannst du ihn nur über den Online Shop (dafür benötigst du eine Kreditkarte – wenn du selber keine hast, frage eine Freundin, ob sie dir mit ihrer Karte aushilft).

Reservierungen sind ab Donnerstag, den 16. November möglich. Dann melde ich mich hier natürlich nochmal mit dem Link und einer kleinen Anleitung zum Ablauf. Die Bezahlung erfolgt nachdem aus der Reservierung eine Bestellung wird. Im neuen Jahr werde ich euch selbstverständlich auch Workshoptermine mitteilen, damit keine Frage mehr offen bleibt.

Bei Fragen, fragen… ;o)
Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
Deine Maren


Allgemein, Angebote, Stamparatus, Stampin Up, Stampin`Up, Video, Workshops

Gewinnerin #madebymarenseptembergiveaway


Ihr Lieben, endlich ist es soweit… Das Video mit der Ziehung der Gewinnerin. Nochmals sorry, aber mich hat es so richtig erwischt und ich bin froh, dass ich halbwegs wieder fit bin um gleich die Reise zur Stampin`Up! OnStage 2017 Veranstaltung in Mainz anzutreten. Gerne nehme ich dich hier(klick!) auf Instagram und den Stories mit. Ansonsten folgt in der nächsten Woche die Berichterstattung hier auf meinem Blog.

Liebe Gewinnerin, bitte melde dich mit deiner Anschrift bei mir, dann macht sich dein Gewinn am Montag auf den Weg zu dir! Nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Pass auf dich auf!
Deine Maren


Allgemein, Events, Giveaway, Instagram, Mein Team, On Stage, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia, Video

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach


Breaking News: Dieser Beitrag sollte schon vor einigen Tagen online gehen, aber manchmal kommt alles ein wenig anders. *hust* So hat es Nic und mich -zurück aus unserem klitzekleinen Kurzurlaub- gesundheitlich ganz schön erwischt. Hab bitte noch 1-2 Tage Geduld, dann ziehe ich die Gewinnerin des letzten Giveaways und erstelle selbstverständlich ein Neues. 100 % fit sind wir noch nicht, aber et wird. ;o))

Heute habe ich eine weitere Explosionsbox für dich. Tom bekommt Gutscheine für den Fohlenshop von Borussia Mönchengladbach um sich ein Trikot zu kaufen und wie wären diese Gutscheinkarten besser aufgehoben als in einer passenden Explosionsbox. In den Farben Schwarz, Weiß, Grün. (eigentlich ist es Limette aber ich wollte es ein bisschen knalliger).

Hier ein kurzes Video vom Öffnen der Box.

Neben den Gutscheinkarten fand noch eine kleine Anstecknadel und ein Schlüsselanhänger (auf den Bildern nicht zu sehen) des Lieblingsvereins darin Platz.

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach
Explosionsbox Borussia Mönchengladbach

und hier auch nochmal geöffnet.

Explosionsbox Borussia Mönchengladbach
Explosionsbox Borussia Mönchengladbach

Ich halt mich heute kurz, schnell noch die verwendeten Stampin`Up! Materialien und dann melde ich mich in Kürze mit der Ziehung der Gewinnerin des madebymarenseptembergiveaways.

Gute Nacht
Deine Maren


Allgemein, Geburtstag, Geldgeschenk, Gutschein, Kindergeburtstag, Stampin Up, Stampin`Up, Verpackung, Video

Zur Taufe der kleinen Fiona


durfte ich eine Karte machen. Mädchen müssen rosa, also griff ich kurzerhand zu Kirschblüte. Zusammen mit Flüsterweiß und Savanne eine wirklich schöne, stimmige Farbkombi für kleine frischgeschlüpfte Babydamen.

Den Hintergrund habe ich mit der Big Shot und dem Prägefolder „Blättermeer“ geprägt. Dachte mir, das passt ganz gut zum aktuellen Wetter. ;o) Gemattet habe ich mit Kirschblüte.

Dass ich mich in die Framelits Stickmuster verliebt habe, hatte ich dich ja schon wissen lassen und so kam ich auch bei dieser Karte nicht drumrum sie nochmal zu verwenden…

Den Namen Fiona habe ich mit meinem all-time Favorite Stempelset „Brushwork Alphabet“ gestempelt. Untendrunter habe ich ein wenig weißes Nähgarn geknuddelt. Den Schriftzug „zur Taufe“ habe ich am Computer (in Savanne) ausgedruckt.

Und natürlich durften auch wieder ein paar Strassteine mit drauf. Glitzer geht immer!!!

Ich verabschiede mich ins Wochenende. Genieß die Sonne!
Deine Maren

Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Big Shot, Herbst, Karten, Stampin Up, Stampin`Up, Taufe

Stempelmafia Blog-Hop Herbst und Halloween


Halli hallo zu unserem heutigen Stempelmafia Blog-Hop Herbst und Halloween. Wir sind heute eine wirklich kleine Runde aber ich finde es lohnt sich!!! Vielleicht kommst du gerade von Kerstin und ihrem kreativen Papieratelier?! Ich sag nur WOW!!! Falls nicht und ich deine erste Anlaufstelle bin, hab keine Angst, du kommst wenn du am Ende des Posts weiterhüpft auf jeden Fall noch bei ihr vorbei.

Heute ist Weltkartenbasteltag und die aktuellen Stampin`Up! Angebote laufen nur noch 3 Tage. Hier(klick!) kannst du sie dir nochmal ansehen.
Melde dich gerne bei mir, wenn du etwas bestellen und gleichzeitig Geld sparen möchtest. Selbstverständlich kannst du die Angebote mit der regulären Ware aus den beiden aktuellen Katalogen kombinieren.

Zurück zu unserem Blog-Hop. Thema Herbst/Halloween. Weltkartenbasteltag…, da liegt es doch auf der Hand, dass ich heute eine herbstliche Karte für dich habe. Das Thema Halloween hatte ich hier(klick!) beim letzten Blog-Hop, deswegen habe ich heute zu dem wunderschönen Stempelset „Pick a Pumpkin“ und den passenden Thinlits Formen „Entedank“ gegriffen. Dieses tolle Duo gibt es auch als Produktpaket auf Seite 51 im Herbst-/Winterkatalog.

I love it!!!

Diese Karten habe ich mit einem „hooray“ aus dem Set „Watercolor Words“ versehen und das hat auch einen speziellen Grund. Leider kann ich dir noch nicht verraten welchen, aber die Karten sind bereits auf dem Weg den Besitzer zu wechseln. ;o) *ganzgeheimnisvolltu*

Der Kartenrohling, sowie das Mauerwerk sind aus vanillefarbenem Farbkarton. Gemattet habe ich mit Terrakotta. Bei den restlichen Farben handelt es sich um Kürbisgelb, Savanne und Grünbraun.

Die Kürbisse haben es sich auf einem Stück Juteband gemütlich gemacht.

Den Schriftzug „hooray“ habe ich in Savanne gestempelt und bin mit dem klaren Wink of Stella Glitzer-Pinselstift die Buchstaben nachgefahren. Das sieht soooo chic aus, leider bei dem usseligen Wetter nicht wirklich gut zu fotografieren, aber ich habe mir Mühe gegeben und ich hoffe du kannst es erkennen…

Achja und als ich einmal den Stift in der Hand hatte, habe ich gleich noch ein paar Kleckse auf der Karte verteilt.

Jetzt nochmal im Ganzen.

Stempelmafia Blog-Hop Herbst und Halloween
Stempelmafia Blog-Hop Herbst und Halloween

Aber ich habe nicht nur die beiden Karten für dich. ;o) Ich habe Ende September meinen Pedori (Kalender, Notizbuch, ach da steht einfach ALLES drin) auf Oktober gepimpt. Und das sieht jetzt so bei mir aus.

Hier habe ich zum Designerpapier Spuknacht gegriffen.

Die neue Stanze „Katze“ ist wieder zum Einsatz gekommen und eins meiner Lieblings-Stempelsets „Brushwork Alphabet“. Auch hier bin ich den Farben Terrakotta und Kürbisgelb treu geblieben. Naja und ein bisschen Schwarz halt.

Ich danke dir für deine Aufmerksamkeit und deinen Besuch auf meinem Blog und schicke dich jetzt zu Justine und ihrem Schnipselchaos rüber. Sie hat auch wieder zauberhafte Ideen und Inspirationen für dich.

Mach dir ein schönes Wochenende mit Papier und Stempeln.
Deine Maren

Verwendete Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Angebote, Big Shot, Blog-Hop, Bullet Journal, Filofax, Halloween, Herbst, Herbst-/Winterkatalog 2017, Karten, Mein Team, Pedori, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia

Maritim zur Geburt


Heute wird es tatsächlich maritim zur Geburt. Denn so lautete der Wunsch der Auftraggeberin für die werdende Mutter und den kleinen Jungen, dessen Name bis letzte Woche noch top secret war. Ich hatte soweit schon alles vorbereitet und wartete eigentlich nur noch auf den kleinen Knirps, damit ich den Namen mit einbauen konnte. Den halten die werdenden Eltern ja meist zurück, damit nicht alle Kinder in spätestens drei Jahren in der Kita auf den selben Namen hören. Und so bekam ich letzte Woche den Namen und konnte die Karte im maritimen Look in DIN lang endlich fertigstellen.

Entschieden habe ich mich für die Floating-Letters-Technik, an die man zur Zeit selbst mit geschlossenen Augen nicht vorbeikommt. Du wirst sie schon auf einigen Blogs gesehen haben und selbst ich, die eigentlich nicht gerne solche Hypes/Trends mitmacht, musste diese tolle Technik jetzt unbedingt mal ausprobieren. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie ich finde…

Verwendet habe ich die Farben Savanne, Jeansblau, Glutrot, Anthrazitgrau, Farngrün, Schwarz und Flüsterweiß. Das Stempelset heißt „Durch die Gezeiten“ und habe ich unter anderem hier(klick!) für die kleine Leinwand bei unserem letzten großen Workshop benutzt.

Hier kann man den bezaubernden 3D-Effekt nochmal ein wenig besser erkennen.

Der Auftraggeberin hat die Karte gefallen und ich hoffe der Mama des kleinen Marlo auch.
Ich wünsch dir noch einen schönen Donnerstag und verabschiede mich mit den verwendeten Stampin`Up! Produkten.
Deine Maren


Allgemein, Big Shot, Karten, Stampin Up, Stampin`Up, Zur Geburt

Happy Birthday


Wie gestern bereits angekündigt habe ich heute ein paar schnelle, einfache aber embosste Geburtstagskarten für dich. Dabei habe ich mich tatsächlich auf ein einziges Stempelset beschränkt. Entschieden habe ich mich für „Watercolor Words“ und die Farben Savanne, Safrangelb, Kürbisgelb und Farngrün. Alles auf flüsterweißem Farbkarton.

Die Stempelabdrücke habe ich jeweils einmal vorher abgestempelt, damit alles ein wenig zarter rüberkommt.

Embosst habe ich das „Happy Birthday“ in Gold.

Ich habe gleich mal ein paar mehr gemacht, dann bin ich jetzt erst mal wieder ne Weile vorbereitet.

Ich hoffe dir gefallen meine heutigen Geburtstagskarten…?!
Wir sehen uns dann morgen wieder!

Deine Maren
Nun noch die verwendeten Stampin`Up! Produkte:


Allgemein, Geburtstag, Karten, Stampin Up, Stampin`Up, Stempelmafia